PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DDR : Film- , Fernsehen und Alltagskultur in der Zone ...



Seiten : 1 2 [3] 4

dennis
26.10.2005, 21:08
weiß ja auch nicht wie ich jetzt Ellentie und sowas beurteilen würde... kann mich auch kaum an Details erinnern, bin Jahrgang '79 und war halt noch recht klein...
was ich immer sehr schräg und eigenartig fand war Brummkreisel :? bin ich nie so warm geworden damit

brummkreisel mit achim und kunibert ? war doch toll :lol:

Grilled Chicken
27.10.2005, 15:40
[quote=Grilled Chicken]jetzt hab ich aber auch mal eine frage. kennt jemand aus den achtzigern noch eine fernsehserie, wo in der großstadt (evtl. berlin) eine neubausiedling (platte) von mietern neu bezogen wurde. es war im sommer und man zeigt immer die geschichten der verschiedenen mieter, die auch teilweise zusammenhingen. ich glaub, ich wußte den namen schon mal, habs aber natürlich wieder vergessen. hat jemand eine idee??

"Spuk im Hochhaus"? :?:


Nee, det isses nich. Da sind mehrere Familien neu in die Wohnungen gezogen. Auf den Balkonen waren da Löcher in den Zwischenwänden, wo die Kinder durchschlüpfen konnten. So haben sich dann halt auch die Nachbarn kennengelernt.

dennis
27.10.2005, 15:51
ganz klare sache : EINZUG INS PARADIES von 1985 :fletch: hach, ich liebe es :grins:

http://www.madeinddr.de/videos/einzug_ins_paradies_high.asx

Fünf Familien ziehen in die obere Etage des gerade fertig gestellten Neubaublocks in Berlin-Marzahn ein: Die Familie Weithold mit Jonas, die Walks, die Taubes, Familie Hellgrewe mit Oma und die allein erziehende Erika Fürstenau mit Tochter Manon. Sie alle haben ganz persönliche Vorstellungen vom "Einzug ins Paradies". Keinesfalls dazu gehört die vom halbfertigen Balkon dazu. Gerade aber die fünf nebeneinander liegenden Balkone mit ihren unvollständigen Trennwänden sind es, die die sechsjährige Kat Hellgrewe zu einer Entdeckungsreise in die Welt der neu eingezogenen Familien werden lassen. Für Kat erschließt sich eine neue Welt, die den Erzählungen ihrer Oma vom Paradies nahe kommt. Und sie glaubt sogar, den lieben Gott getroffen zu haben. Doch der vermeintliche liebe Gott ist Jonas, der auf dem Balkon seines Bruders Till versucht, sein Leben zu bilanzieren ...

http://home.arcor.de/madeingdr/gdrsite/tv/logos/einzug_ins_paradies_klein.jpg

Dave L. Fletcher
28.10.2005, 14:35
hab jetzt nicht alles durchgeschaut. War der hier schon?

http://www.gayprenzlberg.de/03DDR/Kino/DDR-ClownFerdinand.jpg

dennis
29.10.2005, 15:05
ja, den hatten wir auch schon :D

dennis
30.10.2005, 12:00
heute : 14.30 uhr auf RBB > "Die schwarze Mühle" :fletch:

Muggenhorst
30.10.2005, 13:31
Leider empfange ich den RBB nicht mehr... :( Ich glaube, vor dem hab ich mich immer als Kind gegruselt... :?

dennis
30.10.2005, 13:41
da gibt es (glaube ich) 2 verschiedene, einmal die trickfilm (scherenschnitt) und einmal den realfilm. leider bekommt svenner RBB auch nicht, sonst würde er ihn für mich aufnehmen.

in den nächsten 2 wochen kommen so einige nette sachen, meistens im MDR. toller sender. >>> "der lange ritt zu schule" :fletch:

Frontliner
30.10.2005, 13:51
in den nächsten 2 wochen kommen so einige nette sachen, meistens im MDR. toller sender. >>> "der lange ritt zu schule" :fletch:

Sonst eher als Mitklatsch-Schunkel-Sender bekannt :wink:

Kennt das noch jemand? Ist zwar kein Ost-Film, lief aber zumindest in den 70ern im Ost-Kino: Eigentlich kann ich mich nur erinnern, DASS ich ihn gesehen habe und begeistert war, leider sah ich ihn nie wieder.

http://www.pennfilm.se/Bildmapp/Huset.gif
Dunderklumpen

dennis
30.10.2005, 13:56
dunderklumpen, wer kennt ihn nicht :D

Miss_T
01.11.2005, 09:53
dunderklumpen, wer kennt ihn nicht :D

ich :oops:

Urmel
01.11.2005, 09:55
weiß ja auch nicht wie ich jetzt Ellentie und sowas beurteilen würde... kann mich auch kaum an Details erinnern, bin Jahrgang '79 und war halt noch recht klein...
was ich immer sehr schräg und eigenartig fand war Brummkreisel :? bin ich nie so warm geworden damit

brummkreisel mit achim und kunibert ? war doch toll :lol:
Jupp war doch lustig :D

Muggenhorst
01.11.2005, 12:53
dunderklumpen, wer kennt ihn nicht :D

ich :oops:

Dazu muß man nicht mal Ossi sein, das war ein schwedischer Film. ;)

dennis
03.11.2005, 13:41
so isset. es gibt trotzdem filme, die laufen so selten, dass man, wenn der film dann dochmal kommt, mit herzinfarkt ins krankenhaus kommt :lol:

dennis
05.11.2005, 00:24
Sonntag, 6. November 2005
6.00-7.20 RBB
Der lange Ritt zur Schule

Sonntag, 6. November 2005
6.25-7.55 MDR
Chingachgook, die Große Schlange

Muggenhorst
25.11.2005, 01:44
Harry Thürk ist heute gestorben... :(

http://home.arcor.de/harrythuerk/index.html

MATRIX
25.11.2005, 08:10
Habs auch gestern schon gelesen :( Danke für den Hinweis auf das Forum.

Muggenhorst
29.11.2005, 16:12
Ich bräuchte mal Hilfe bei der Suche nach einem Buchtitel. Es handelte sich um ein ziemlich großes und dickes Jugendbuch, in dem klassische Sagen, Märchen und Abenteuerliteratur (Gullivers Reisen, Sindbad, Ilias, Gilgamesch-Epos, Atlantissage etc.) in Auszügen erzählt und auf ihren historischen/wissenschaftlichen Hintergrund untersucht wurden. Ich hab das damals mehrmals aus der Bibliothek ausgeliehen und in der Schule auch mal eine Buchbesprechung darüber gehalten. Leider sind mir Autor und Titel total entfallen. Wer kann helfen?

MATRIX
30.11.2005, 08:03
Hm, nicht wirklich, obwohl mir das Buch bekannt vorkommt...

Haste mal beim "Volk und Wissen" Verlag geschaut?

ultraRF
30.11.2005, 17:30
Jetzt in der Adventszeit würde ich mir mal meine Lieblingssendung aus Kindertagen in einer Wiederholung auf dem MDR wünschen......" Pittis Reise ins Koboldland".....wie drollig waren DREHBUMMBUM und NICKENECK :)


yours ultra schwelgt :wink:

Muggenhorst
30.11.2005, 20:26
Hm, nicht wirklich, obwohl mir das Buch bekannt vorkommt...

Haste mal beim "Volk und Wissen" Verlag geschaut?

Wie denn, wenn ich weder Autor noch Buchtitel weiß? ;)

101-blackpearls
01.12.2005, 15:27
Jetzt in der Adventszeit würde ich mir mal meine Lieblingssendung aus Kindertagen in einer Wiederholung auf dem MDR wünschen......" Pittis Reise ins Koboldland".....wie drollig waren DREHBUMMBUM und NICKENECK :)


yours ultra schwelgt :wink:

Ich bin der Drehbummbum, der Runde ... und
Nickeneck Du lieber Schreck, da bleibt mir glatt die Spucke weg (oder so ähnlich ging das doch) :lol: ;)

dennis
01.12.2005, 18:28
habe ich irgendwo auf video, lief doch letztes jahr, beide folgen nacheinander :D

dennis
01.12.2005, 18:29
heute angekommen, 3 hefte, 1 euro bei ebay :D ich wusste gar nicht, dass es soviele fimpreise im ostblock gab. meine güte :o

http://img126.imageshack.us/img126/7071/17gr1.jpg

Inselchen
06.12.2005, 10:23
Ich suche englische Filme aus den 60er Jahren, die liefen auch immer im DDR Fernsehen. Es handelt sich dabei um Komödien die mal auf dem Campingplatz gespielt haben und mal im Krankenhaus, hab leider absolut keine Ahnung mehr wie die hießen. Meist spielten dieselben Schauspieler mit, einer der Schauspieler war schon älter und hieß mit Vornamen Sidney, er hatte lockige Haare, aber mit Halbglatze..... ich weiß, alles sehr wage, aber vielleicht kann mir doch einer helfen :? .

secret garden
06.12.2005, 11:36
Ich weiß, welche Du meinst. Aber komm grad nicht drauf, wie das hieß.

Inselchen
06.12.2005, 12:27
Da spielte noch so ein dünner Typ mit, der immer so hochnäsig dreinschaute und so eine blonde junge Sexbombe und eine etwas ältere dicke Frau, die in dem Film mit dem Krankenhaus die Oberschwester gespielt hat.

Na vielleicht kommt ja noch einer drauf :D.

dennis
06.12.2005, 12:36
...aber vielleicht kann mir doch einer helfen :? .

einer kann : die filme habe ich geliebt. sidney james, so hiess der gute mann, habe ich als kind sogar immer versucht zu portraitieren, weil der so ein tolles knautschgesicht hatte :grins:

http://www.televisionheaven.co.uk/sidjameshead.gif

hier die filme :

Carry On Sergeant 1958
Carry On Nurse 1959
Carry On Teacher 1959
Carry On Constable 1959
Carry On Regardless 1961
Carry On Cruising 1962
Carry On Cabby 1963
Carry On Jack 1963
Carry On Spying 1964
Carry On Cleo 1964
Carry On Cowboy 1965
Carry On Screaming! 1966
Carry On Don't Lose your Head 1966
Carry On Follow that Camel 1967
Carry On Doctor 1967
Carry On up the Khyber 1968
Carry On Camping 1969
Carry On Again Doctor 1969
Carry On up the Jungle 1970
Carry On Loving 1970
Carry On Henry 1971
Carry On at your Convenience 1971
Carry On Matron 1972
Carry On Abroad 1972
Carry On Girls 1973
Carry On Dick 1974
Carry On Behind 1975
Carry On England 1976
That's Carry On 1978
Carry On Emmannuelle 1978
Carry On Columbus 1992

und falls du googlen möchtest, hier die schauspieler (keine ahnung, ob´s alles sind)

http://img232.imageshack.us/img232/4052/carryon2rs.jpg

secret garden
06.12.2005, 12:41
Genau die waren das. :lol: Der alte geile Bock.

Inselchen
06.12.2005, 12:42
klasse, dankeeeee :fletch: ! Mal sehen ob man die Filme auf DVD oder so bekommt :).

dennis
06.12.2005, 12:44
bei amazon mal gucken. in UK gibt´s die auf jeden fall, allerdings nicht synchronisiert :wink:

Inselchen
06.12.2005, 12:50
Bei Amazon gibts die leider auch nur auf englisch :? .

ultraRF
06.12.2005, 17:55
Kenneth Williams war in den Filmem immer mein Favorit...er war so "erfrischend" britisch, steif und konservativ :lol:

Muggenhorst
07.12.2005, 08:10
Ich bräuchte mal Hilfe bei der Suche nach einem Buchtitel. Es handelte sich um ein ziemlich großes und dickes Jugendbuch, in dem klassische Sagen, Märchen und Abenteuerliteratur (Gullivers Reisen, Sindbad, Ilias, Gilgamesch-Epos, Atlantissage etc.) in Auszügen erzählt und auf ihren historischen/wissenschaftlichen Hintergrund untersucht wurden. Ich hab das damals mehrmals aus der Bibliothek ausgeliehen und in der Schule auch mal eine Buchbesprechung darüber gehalten. Leider sind mir Autor und Titel total entfallen. Wer kann helfen?

Ich habe es, dank Google, schlußendlich selbst gefunden. Hab die Suche wohl vorher zu kompliziert und mit den falschen Suchbegriffen durchgeführt. Das gesuchte Buch ist:

Reimar Gilsenbach - Der ewige Sindbad: merkwürdige Historie phantastischer Reisen zu Lande, zur See und ins All, Kinderbuchverlag Berlin 1975


http://www.leipziger-antiquariat.de/bilder/75338.jpg

dennis
07.12.2005, 21:39
also das buch kenne ich, zumindestens kommt der einband mit bekannt vor...

Muggenhorst
29.12.2005, 14:36
Für das MOSAIK gibt es seit kurzem ein eigenes Wiki:

http://mosapedia.de/wiki/index.php/Hauptseite

Steht jetzt zwar noch nicht so gigantisch viel drin, aber das kann ja noch werden. :)

dennis
02.01.2006, 06:16
http://www.edition-caludia.de/#bestell :eek:

Muggenhorst
02.01.2006, 11:23
Das Buch kommt bei Amazon und im Mosaik-Forum nicht besonders gut weg.

dennis
02.01.2006, 17:22
egal muggi, exciter is ja auch nicht scheisse :D
aber gucke mal, was ich heute bekam :




hallo helmut,



...meine frage : ich kann mich ganz schwach daran erinnern, zu DDR-zeiten mal eine theateraufführung der abrafaxe im DDR-fernseher gesehen zu haben. spielt mir meine erinnerung einen streich oder gab es diese aufführung wirklich ? bin selber baujahr 1975 und daher doch noch etwas jung gewesen.

ich bedanke mich und hoffe auf eine antwort. gruss dennis





Hallo Dennis,



vielen Dank für dein positives Feedback.
Die Aufführung, die du meinst, ist die Abrafaxe-Palastrevue von 1980, die auch im TV gezeigt wurde. Hier der Eintrag aus dem Mosaik-Katalog dazu:
Im Juli 1980 war es so weit, die Abrafaxe betraten die Bretter die die Welt bedeuten. Eine Revue nach Texten von Lothar Dräger und Musik von Henry Krtschil wurde im Großen Saal des Palasts der Republik aufgeführt. Das Mosaik-Kollektiv war nicht nur für das Bühnenbild und viele der Kostüme verantwortlich, sondern es entstanden auch eine Reihe von Printprodukten zu dieser Veranstaltung. So z.B. ein Poster, ein Programmheft und ein Mobilé, auch in der Presse fand die Revue in Artikeln ihren Niederschlag. Ende des Jahres 1980 wurde die Revue auch im DDR-Fernsehen ausgestrahlt, wovon Video-Mitschnitte im Umlauf sind. Darüberhinaus gab der MOSAIKER später ein Manuskript der Revue heraus, was aber eine frühe Fassung darstellt und nicht exakt der späteren Aufführung entspricht.
Im Mosaik-Sammelband 10 "Marsch durch Ungarn" ist ein Artikel mit Bildern und dem Abdruck des Programmhefts enthalten. Der Mitschnitt ist zu einer DVD umkopiert worden, wenn du daran Interesse hast, frag mal bei Uwe Zierrot unter www.mosafilm.de (http://www.mosafilm.de).
Ich hoffe, dir damit geholfen zu haben.
ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr und weiterhin viel Spaß mit dem Mosaik!

Viele Grüße
Helmut

Muggenhorst
03.01.2006, 00:28
Das hätte ich Dir auch sagen können... :P

dennis
03.01.2006, 00:47
echt ? ich wusste das nicht. ich hatte zwar immer einige bilder im kopf, konnte die aber nie einem speziellen event zuordnen. werde die mal wegen dem mitschnitt anschreiben. :grins:

sixty9
26.01.2006, 19:29
kann mir einer von euch sagen in welcher Folge Tabeus eine Perücke trägt?? ist echt wichtig..
ich kenn zwar das sandmännchen aber tabeus sagt mir gar nichts.. vielleicht hat ja jemand von euch ein Bild zum posten

.. das wäre sehr cool

LG Stephan

dennis
26.01.2006, 19:45
was willst du genau ? :o

sixty9
26.01.2006, 20:23
wenn ich das wüßte....
kennst Du tabeus???
der soll mal eine perücke getragen haben in irgendeiner folge...
tabeus muss wohl früher mal beim sandmännchen gewesen sein, aber ich kenn ihn leider gar nicht, obwohl ich sandmännchen lange zeit geguckt habe...

dennis
26.01.2006, 20:53
kennst Du tabeus???

du meinst tadeus punkt, oder ? tabeus kenn ich nicht. ich weiss auch nicht, ob tadeus jemals eine perücke trug. kannst du dich nicht an etwas mehr erinnern ?

http://mitglied.lycos.de/nabalus/mland/galerie/autogramme/taddeus.jpg

Muggenhorst
27.01.2006, 01:39
Soeben auf 3SAT gesehen:

http://images-eu.amazon.com/images/P/B000BYVPN6.03.LZZZZZZZ.jpg

Bin schwerstens beeindruckt, toller Film! War 25 Jahre lang verboten und konnte erst Ende 1989 uraufgeführt werden. Gleich mal meine Signatur geändert...

dennis
27.01.2006, 12:33
arghhhh, verpasst :o :(

sixty9
27.01.2006, 14:02
ja stimmt, ich meinte tadeus... hat der was mit dem sandmann zu tun oder woher könnte man den kennen?

dennis
27.01.2006, 14:06
ja stimmt, ich meinte tadeus... hat der was mit dem sandmann zu tun oder woher könnte man den kennen?

ja, der kam beim sandmann. der mann hinter tadeus punkt hieß heinz fülfe. einige fakten :


Maler, Zeichner, Bühnenbildner, Puppenspieler/-sprecher, Bauchredner

geb. 1920 in Freiberg

gest. 05.12.1994 auf der Festung Königstein bei Dresden

im TV des Kinderfernsehen der DDR als " Taddeus Punkt " mit seinem Hund " Struppi " bekannt

Braune Kappe, gelber Kittel, blaue Hemdschleife

" Taddeus Punkt " = Ein lustiger "Picasso" für Kinder

Sein flotter Stift huschte übers Papier, Plüschhund " Struppi "' kläffte "Wau-Wau"

Er liebte die Kinder, die Kinder liebten ihn!

Der gelernte Bühnenbildner & Maler war voller Poesie und Phantasie

Schon Anfang der 50er Jahre hatte er mit " Flax und Krümel " die Herzen der kleinen TV-Gucker erobert

Später lieh er seine Stimme " Frau Elster ". Jenem "Besserwisser-Vogel", der die Nerven von "Herrn Fuchs" strapazierte

Rund 900 Scripte hatte der gebürtige Freiberger fabuliert; davon 200 fürs "Sandmännchen"

Heinz Fülfe war ein Kapitel der DDR - Fernsehgeschichte: ein höchst zauberhaftes

Trotzdem wurde er weggezaubert, was damals "abgewickelt" hiess (nach 1989)

"Es tat uns sehr weh", so Ingeborg Fülfe (62=1994). "Doch wir gaben nicht auf. Zogen mit den Puppen durch Kindergärten und Klassenzimmer."

Fülfes Fans waren die Kinder. Sie hielten auch nach seinem TV-Abschied zu ihm

als 'Tadeus Punkt' spielte er noch Mitte Oktober (1994) in Kitas.

http://mitglied.lycos.de/nabalus/mland/figuren/figml/taddeuspunkt.jpg

dennis
27.01.2006, 14:10
und hier nochmal eine tolle seite zum thema "märchenland" : http://mitglied.lycos.de/nabalus/

sixty9
27.01.2006, 15:08
Danke für diese Informationen, hat mir schon sehr viel weiter geholfen!!
ich hab mal gerade die seite durchgeschaut, konnte aber leider keinen finden der auf Deine Beschreibung passte (gelber Kittel, braune kappe)

dennis
27.01.2006, 16:08
konnte aber leider keinen finden der auf Deine Beschreibung passte (gelber Kittel, braune kappe)

vielleicht liegt es daran, dass es damals noch kein farbfernsehen gab und farbfotografie auch erst später salonfähig wurde ?

wie wäre es damit : :p

http://img101.imageshack.us/img101/8411/taddeuspunkt6kt.jpg

sralfalo
01.02.2006, 02:49
wieso ist tadeus punkt eigentlich auf der festung koenigstein gestorben?



hat eigentlich jemand den hier:
http://images-eu.amazon.com/images/P/B00006YYQU.03.LZZZZZZZ.jpg (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00006YYQU/qid=1138754718/sr=1-1/ref=sr_1_10_1/028-9963444-0639761)
und kann mir sagen, ob das wirklich die ntsc version ist? kann ich die auf meinem pioneer player abspielen?
wuerde mir den film nach 16 jahren gern mal wieder anschauen, hat mich damals sehr bewegt.

Muggenhorst
01.02.2006, 06:15
Der von mir oben gepostete Film ist auch nur auf NTSC zu haben. Farblich wäre das wohl bei einem S/W-Film nicht so schlimm, aber kann das ein DVD-Player unserer Breiten überhaupt abspielen?

dennis
02.02.2006, 13:12
Der von mir oben gepostete Film ist auch nur auf NTSC zu haben. Farblich wäre das wohl bei einem S/W-Film nicht so schlimm, aber kann das ein DVD-Player unserer Breiten überhaupt abspielen?

es gibt DVD-player, die das können, ja. nur beim überspielen auf video funktioniert dann nicht, weil das NTSC - signal übertragen wird. das heisst, du kannst dir das video dann nur auf videorecordern laufen lassen, der NTSC wiedergeben kann. es gibt in berlin firmen, wo man seine NTSC-aufnahmen zur PAL - aufnahme umwandeln lassen kann. stunde bis zu 50 EUR :tock:

uselink101
08.02.2006, 17:33
immer noch "Spuk von DRAUSSEN" Serie gesucht :(

DVD/VHS meinetwegen auch Beta-Kasetten :lol:

Muggenhorst
12.02.2006, 13:55
Aus lauter Solidarität zu Dänemark hab ich eben die Olsenbande auf dem MDR angeschaut. :p :lol:

dennis
12.02.2006, 14:09
:lol:

lief schon letzte woche...herrlich :grins: ...ich muss mir die box nochmal holen, irgendwie fehlt sie in meiner sammlung

DM.Heart
12.02.2006, 17:13
Gestern auf rbb: "Aber Doktor!" mit Agnes Kraus, endgeiler ZonenFilm :grins:

Vorallen noch Henry Hübchen, der Vater in Sonnenallee, hier als junger pöser Pursche :lol:

dennis
12.02.2006, 18:45
ja, hübchen ist grossartig, fand ihn schon bei "benno macht geschichten" als MZ-rocker Klotz sensationell :lol:

Muggenhorst
13.02.2006, 02:30
Fundstück des Tages - eine Ray Harryhausen-Page. :grins:

http://www.theseventhvoyage.com

Kam ja auch einiges im Ost-Kino. :)

Muggenhorst
12.03.2006, 03:45
Ich bin noch immer ziemlich fassungslos, nachdem ich mir diesen (http://www.elbambu.de/fcm/bfcfanszene.htm) Irrsinn durchgelesen habe... :rolleyes: :mad: :(

BRAINShit
12.03.2006, 17:48
:lol:

lief schon letzte woche...herrlich :grins: ...ich muss mir die box nochmal holen, irgendwie fehlt sie in meiner sammlung
na hauptsache du meinst nicht die furchtbare box mit den 14 dvd's drinne :rolleyes: wenn schon, dann die neuen dreierboxen mit endlich ordentlicher bild- & tonqualität. die ersten beiden gibts schon und die dritte kommt diesen monat raus. ist natürlich schon bestellt ;)

dennis
12.03.2006, 22:16
sind die neuen boxen in der DEFA-synchonisation ?

BRAINShit
12.03.2006, 22:39
sind die neuen boxen in der DEFA-synchonisation ?
das sind sie. und wie schon gesagt, endlich mit top bild- und tonqualität. die ersten dvd's waren ja auf allermiesestem vhs-niveau. außerdem wurden wohl ein paar herausgeschnittene szenen wieder eingefügt, da fehlt mir aber jetzt ein vergleich. kauf sie! ;)

dennis
13.03.2006, 05:05
umgehend ! :grins:

BRAINShit
22.03.2006, 19:33
heute war sammlerbox nummer 3 in der post und ich bin recht enttäuscht. nicht vom inhalt, aber von der verpackung. die ist ne ganze spur "preiswerter" als die beiden ersten boxen :rolleyes:

The Sun and The Rainfall
24.03.2006, 00:32
ich such noch "taro der drachenjunge"...japanischer zeichentrickfilm, für den ich einiges geben würde... :cry:

Was denn?;)

http://img464.imageshack.us/img464/6833/ndvd0022sw.jpg

dennis
24.03.2006, 01:38
sag jetzt nicht...:eek:

Urmel
24.03.2006, 01:47
Im Emule gibts ne ca. 700mb avi Datei !
Bei Ebay gibts 2 VHS Tapes zu ersteigern ;)

Marona
24.03.2006, 04:52
dennis, wenn du den dann hast, müssen wir den unbedingt gucken... ich kann bei dem immer so gut heulen :lol:

Muggenhorst
24.03.2006, 07:49
Das ist der mit der blinden Drachenmutter, richtig?

The Sun and The Rainfall
24.03.2006, 09:29
Im Esel stand, daß es ein DVD-Rip ist, also Augen auf, es muß also eine DVD von geben. Bei Bedarf kann ich auch eine DVD davon machen, PM genügt. "Spuk von draussen" ist auch bald fertig ;)

dennis
24.03.2006, 10:56
PM genügt

PM ? du hast den auftrag :p @ muggi : yeppppp :)

Muggenhorst
24.03.2006, 16:57
Mein Liebling war dieser rote Dämon, der mit seinen Trommeln in den Wolken saß... :lol:

dennis
26.03.2006, 21:49
:fletch: so, hier mal was ganz tolles :grins:

http://www.hot.ee/seti4025/nu_pogodi_01.wmv (http://www.hot.ee/seti4025/nu_pogodi_01.wmv)

http://www.hot.ee/seti4026/nu_pogodi_02.wmv (http://www.hot.ee/seti4026/nu_pogodi_02.wmv)

http://www.hot.ee/seti4027/nu_pogodi_03.wmv (http://www.hot.ee/seti4027/nu_pogodi_03.wmv)

http://www.hot.ee/seti4028/nu_pogodi_04.wmv (http://www.hot.ee/seti4028/nu_pogodi_04.wmv)

http://www.hot.ee/seti4029/nu_pogodi_05.wmv (http://www.hot.ee/seti4029/nu_pogodi_05.wmv)

http://www.hot.ee/seti4030/nu_pogodi_06.wmv (http://www.hot.ee/seti4030/nu_pogodi_06.wmv)

http://www.hot.ee/seti4031/nu_pogodi_07.wmv (http://www.hot.ee/seti4031/nu_pogodi_07.wmv)

http://www.hot.ee/seti4032/nu_pogodi_08.wmv (http://www.hot.ee/seti4032/nu_pogodi_08.wmv)

http://www.hot.ee/seti4033/nu_pogodi_09.wmv (http://www.hot.ee/seti4033/nu_pogodi_09.wmv)

http://www.hot.ee/seti4034/nu_pogodi_10.wmv (http://www.hot.ee/seti4034/nu_pogodi_10.wmv)

http://www.hot.ee/seti4035/nu_pogodi_11.wmv (http://www.hot.ee/seti4035/nu_pogodi_11.wmv)

http://www.hot.ee/seti4036/nu_pogodi_12.wmv (http://www.hot.ee/seti4036/nu_pogodi_12.wmv)

http://www.hot.ee/seti4037/nu_pogodi_13.wmv (http://www.hot.ee/seti4037/nu_pogodi_13.wmv)

http://www.hot.ee/seti4038/nu_pogodi_14.wmv (http://www.hot.ee/seti4038/nu_pogodi_14.wmv)

http://www.hot.ee/seti4039/nu_pogodi_15.wmv (http://www.hot.ee/seti4039/nu_pogodi_15.wmv)

http://www.hot.ee/seti4040/nu_pogodi_16.wmv (http://www.hot.ee/seti4040/nu_pogodi_16.wmv)

http://www.hot.ee/seti4041/nu_pogodi_17.wmv (http://www.hot.ee/seti4041/nu_pogodi_17.wmv)

http://www.hot.ee/seti4042/nu_pogodi_18.wmv (http://www.hot.ee/seti4042/nu_pogodi_18.wmv)

dennis
28.03.2006, 23:35
Im Esel stand, daß es ein DVD-Rip ist, also Augen auf, es muß also eine DVD von geben. Bei Bedarf kann ich auch eine DVD davon machen, PM genügt. "Spuk von draussen" ist auch bald fertig ;)

hatte heute die TARO-DVD im kasten :fletch: :fletch: :fletch: danke dafür, sehr, sehr geil :grins: irgendwann müssen wir mal einen bechern :p

Muggenhorst
05.04.2006, 21:13
Der könnte auch mal auf DVD rauskommen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ich_liebe_Victor

:lol: :D

dennis
05.04.2006, 21:16
habe ich auf DVD, hat svenner mir aufgenommen :grins:

Muggenhorst
06.04.2006, 06:02
Und? Lohnt sichs, um eine Kopie zu betteln? Hab den jahrelang nicht mehr gesehen und die Nostalgie verklärt so einiges... ;)

flexible
06.04.2006, 08:52
heute super illu kaufen :)

dennis
06.04.2006, 08:56
Und? Lohnt sichs, um eine Kopie zu betteln? Hab den jahrelang nicht mehr gesehen und die Nostalgie verklärt so einiges... ;)

du ehrlich, manchmal wünschte ich mir, einige filme nur so in erinnerungen gehabt zu haben. wenn man sie jetzt sieht, sind sie teilweise nur dämlich :p

vorgerstern lief "die legende von paul und paula". der ist immer wieder toll :grins: vorallem total surreal :lol:

dennis
06.04.2006, 08:56
heute super illu kaufen :)

warum ? :o

Urmel
06.04.2006, 09:19
Das kalte Herz als DVD ;)

dennis
06.04.2006, 17:57
du warst zu spät du pfeiffe :lol:

Muggenhorst
06.04.2006, 18:00
Und? Lohnt sichs, um eine Kopie zu betteln? Hab den jahrelang nicht mehr gesehen und die Nostalgie verklärt so einiges... ;)

du ehrlich, manchmal wünschte ich mir, einige filme nur so in erinnerungen gehabt zu haben. wenn man sie jetzt sieht, sind sie teilweise nur dämlich :p

So richtiges zoniges Dorfleben beispielsweise?

Yours,
"Wir sind die Jungs von der S51-Gang" :lol:

Muggenhorst
14.04.2006, 14:17
Hat schon jemand zugeschlagen? :D

http://images-eu.amazon.com/images/P/B00026ZDHW.01.LZZZZZZZ.jpg

http://images-eu.amazon.com/images/P/B00026ZDI6.01.LZZZZZZZ.jpg

http://images-eu.amazon.com/images/P/B00026ZDIQ.01.LZZZZZZZ.jpg

dennis
14.04.2006, 14:35
also ich nicht. habe aber bei ebay folgende filme :

- Fünf Patronenhülsen
- Die Legende von Paul und Paula
- Die Söhne der großen Bärin
- Nackt unter Wölfen
- Die Geschichte vom kleinen Muck

zusammen für EUR 8,00 bekommen :) super-illu editionen, aber egal, bastel mir meine cover eh selber

psyjunk
18.04.2006, 11:29
habe ein einziges mal damit gespielt
muß mitte der 80iger gewesenen sein im fdgb-heim in oberwiesenthal
das war ein urlaiub sag ich euch, so viele 50 pfennigstücke konnts gar nicht geben wie ich gebraucht hätte :D

viel spaß: http://www.polyplay.de/?m1=play

dennis
18.04.2006, 11:51
toll :lol:

Muggenhorst
21.04.2006, 22:18
Sehr geil! :lol:

Frontliner
22.04.2006, 01:36
Apropos "Super Illu": erklärt mal eben den Akt-Fotographen Nr. 1 der DDR für tot - saubere Leistung. Ich finde es traurig, dass viele Ostdeutsche diese Postille kaufen, weil sie sich von ihr vertreten fühlen. Nicht traurig, weil sie gerne ihre nostalgischen Gefühle ausleben möchten, aber traurig, weil dieses Bedürfnis nur von diesem Schmierenblatt bedient wird.

dennis
22.04.2006, 11:31
Ich finde es traurig, dass viele Ostdeutsche diese Postille kaufen, weil sie sich von ihr vertreten fühlen.

is doch quatsch.

Muggenhorst
24.05.2006, 20:56
Ich habe erst heute mitbekommen, dass Eberhard Esche am 15. Mai im Alter von 72 Jahren an Krebs gestorben ist. "Der Hase im Rausch" ist geradezu ein Stück Kult. Ich müßte mir auch wieder mal "Spur der Steine" ansehen. :(

mdorow
17.07.2006, 22:36
So richtig passt das zwar nicht in den Thread, mir fällt aber kein besserer ein und Adolar ist ja auch drin!
Kann mir jemand helfen Titel der sowjetischen und ostdeutschen "Utopischen" Filme zusammenzutragen die es damals gab? Spontan komm ich auf:

DDR:
- Der schweigende Stern
- Signale - ein Weltraumabenteuer
- Elomea
- Im Staub der Sterne

UdSSR
- Stalker
- Solaris

Polen
- SEXMISSION :D

UdSSR:
Start zur Kassiopeia
Roboter im Sternbild Kassiopeia


Roboter im Sternbild Kassiopeia und SEXMISSION hab ich in deutsch hier liegen

Thomsen
19.07.2006, 15:47
Weiss eigentlich Jemand, ob es "Die dicke Tilla" auf DVD gibt?

Fand den Film schon immer klasse, leider bei der SuperIllu nicht dabei :(

dennis
19.07.2006, 16:11
Weiss eigentlich Jemand, ob es "Die dicke Tilla" auf DVD gibt?

nein, gibt es leider nicht. mit kinderfilmen sieht es schlecht aus. meistens gibt´s nur die, die eh ständig im tv laufen

Thomsen
19.07.2006, 16:21
Weiss eigentlich Jemand, ob es "Die dicke Tilla" auf DVD gibt?

nein, gibt es leider nicht. mit kinderfilmen sieht es schlecht aus. meistens gibt´s nur die, die eh ständig im tv laufen

Ja, das habe ich mir auch gedacht, hatte auch schon mal im Netz gesucht,
aber nichts gefunden. Kann man halt nur hoffen, dass der Film mal im Fernsehen gezeigt wird. Vor kurzem kam ja auch Alfons Zitterbacke, kennt ja
eigentlicher auch Jeder.

Inselchen
20.07.2006, 08:14
Weiss eigentlich Jemand, ob es "Die dicke Tilla" auf DVD gibt?

nein, gibt es leider nicht. mit kinderfilmen sieht es schlecht aus. meistens gibt´s nur die, die eh ständig im tv laufen

Ja, das habe ich mir auch gedacht, hatte auch schon mal im Netz gesucht,
aber nichts gefunden. Kann man halt nur hoffen, dass der Film mal im Fernsehen gezeigt wird. Vor kurzem kam ja auch Alfons Zitterbacke, kennt ja
eigentlicher auch Jeder.

Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

steener
20.07.2006, 10:11
Ich suche ja immer noch "Das Schulgespenst" (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm) & Kai aus der Kiste (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm)

:rolleyes: :grins: :grins: :) :) :) :)

dennis
20.07.2006, 11:24
Ich suche ja immer noch "Das Schulgespenst" (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm) & Kai aus der Kiste (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm)

:rolleyes: :grins: :grins: :) :) :) :)

hab ich beide Auf video :)

dennis
20.07.2006, 11:26
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD zieht

steener
20.07.2006, 12:48
Ich suche ja immer noch "Das Schulgespenst" (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm) & Kai aus der Kiste (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm)

:rolleyes: :grins: :grins: :) :) :) :)

hab ich beide Auf video :)

cool, aber ne DVD Version wäre schon schön, kannst dich ja mal melden, sollte sich jemand "erbarmen" die VHS Sachen auf Silberlinge zu übertragen...:cool: :grins: ;) :) :)

Achso, ich suche noch den Titelsong zum Schulgespenst. Von Reinhard Lakomy gesungen...

dennis
20.07.2006, 13:05
Ich suche ja immer noch "Das Schulgespenst" (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm) & Kai aus der Kiste (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm)

:rolleyes: :grins: :grins: :) :) :) :)

hab ich beide Auf video :)

cool, aber ne DVD Version wäre schon schön, kannst dich ja mal melden, sollte sich jemand "erbarmen" die VHS Sachen auf Silberlinge zu übertragen...:cool: :grins: ;) :) :)

Achso, ich suche noch den Titelsong zum Schulgespenst. Von Reinhard Lakomy gesungen...

Den Carola Huflattich Song ? obs den gibt ? also auf tonträgern ? keine ahnung :lol:

Thomsen
20.07.2006, 13:05
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD zieht

Svenner war so nett und hat es für mich aufgenommen ;)

Übrigens kam auch vor einiger Zeit "Ich liebe Viktor" auch nicht schlecht
der Film ;)

dennis
20.07.2006, 13:07
Übrigens kam auch vor einiger Zeit "Ich liebe Viktor" auch nicht schlecht
der Film ;)

den hab ich auch auf DVD :D

The Sun and The Rainfall
20.07.2006, 13:29
Ich zieh grade

- Die dicke Tilla
- Das Schulgespenst
- Kai aus der Kiste

Ich sag Bescheid wenns fertig ist.

Thomsen
20.07.2006, 13:34
Ich zieh grade

- Die dicke Tilla
- Das Schulgespenst
- Kai aus der Kiste

Ich sag Bescheid wenns fertig ist.

:eek: :eek: :eek: Woher hast Du denn "Die dicke Tilla" ???

The Sun and The Rainfall
20.07.2006, 14:12
Gibts im Esel ;) .

steener
20.07.2006, 15:21
Ich suche ja immer noch "Das Schulgespenst" (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm) & Kai aus der Kiste (http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/fenspage/filmabc.htm)

hab ich beide Auf video :)

cool, aber ne DVD Version wäre schon schön, kannst dich ja mal melden, sollte sich jemand "erbarmen" die VHS Sachen auf Silberlinge zu übertragen...

Achso, ich suche noch den Titelsong zum Schulgespenst. Von Reinhard Lakomy gesungen...

Den Carola Huflattich Song ? obs den gibt ? also auf tonträgern ? keine ahnung

naja, sollten wir es mal auf DVD bekommen, mit vollständigen Abspann, dann würde ichs gleich als mp3 ziehen...

*yours - carola hufflattich, was für ein betragen, was soll man da sagen...*:D :D :D :grins: :D :D :fletch:

http://www.metropolis-dresden.de/images/filme/schulgespenst1.jpg

The Sun and The Rainfall
26.07.2006, 15:44
- Die dicke Tilla
- Das Schulgespenst
- Kai aus der Kiste


Die Filmchen sind fertig und brenne die auf einen DVD-R Rohling, bitte bei Bedarf PM an mich.

kramer
26.07.2006, 17:09
Kennt noch jemand den Traumzauberbaum? Ick hab mich immer etwas gegruselt beim Hören... :lol:
Gibts sogar wieder auf CD: http://www.amazon.de/gp/product/386536294X/302-3536059-9208804?v=glance&n=299956&s=gateway&v=glance

steener
26.07.2006, 17:17
Klar! Hab ick!! Lakomy hat halt mit die besten Kinderlieder geschrieben und gesungen....:grins: :grins: :grins: :nlmda: :grins: :grins:

dennis
26.07.2006, 19:14
lakomy hab ich 3 oder 4 CD :grins:

uselink101
04.08.2006, 16:37
in der aktuellen Super Illu "Heißer Sommer" (1968) DVD (2,99€)

uselink101
05.08.2006, 21:52
Heute 23.50Uhr RBB "Die Puhdys in der Waldbühne"

Jack Sparrow
07.08.2006, 14:11
Hab mich grad hier durchgekämpft von der ersten bis zur letzten Seite.So viele Erinnerungen( hatte stellenweise Pippie inne Augen).Was für ein geiles Forum, schade das ich es erst vor kurzem entdeckt habe.

Am liebsten hab ich früher "die Olsenbande" gesehen, bin dafür sogar ins Kino gegangen.
Mein LieblingsTrickfilm war "Der gestiefelte Kater-In 80 Tagen um die Welt". Den soll es aber in der DDR Fassung nicht mehr geben ( hab ich mal in einem Trickfilm Forum gelesen), iss irgendwie verschwunden. Auf DVD bekommt man ihn auch nicht.:mad:

Ansonsten mag ich noch :
"Sieben Sommersprossen"
"Die Legende von Paul & Paula"
"Spur der Steine"
"Das Geheimnis der Festung"
"Die Reise nach Sundevit"
"Bootsmann auf der Scholle",hi,hi...

ich liebe Manne Krug und seine Platten,upps.

Aber da fällt mir noch was ein, kennt jemand einen sowjet. Film wo ein paar Jugendliche (ich glaube das waren Ski-Springer) in einer Höhle verschüttet sind die sich später als Nazibunker entpuppt? Ich weiss bloß noch das die noch Konserven von damals finden und sich später durch einen Hebel an der Wand freisprengen (hab ihn mal im Kino gesehen)

Muggenhorst
07.08.2006, 15:57
Aber da fällt mir noch was ein, kennt jemand einen sowjet. Film wo ein paar Jugendliche (ich glaube das waren Ski-Springer) in einer Höhle verschüttet sind die sich später als Nazibunker entpuppt? Ich weiss bloß noch das die noch Konserven von damals finden und sich später durch einen Hebel an der Wand freisprengen (hab ihn mal im Kino gesehen)

Ja das sagt mir was... :rolleyes:

Da gabs doch auch mal einen polnischen Film, wo ein paar Halbwüchsige (mit einem Auto?) in die Ritterzeit zurückgereist sind.... :confused: :rolleyes:

Jack Sparrow
07.08.2006, 22:52
Ja das sagt mir was... :rolleyes:

Da gabs doch auch mal einen polnischen Film, wo ein paar Halbwüchsige (mit einem Auto?) in die Ritterzeit zurückgereist sind.... :confused: :rolleyes:

:o Jaaa, der war guut. Drei jungs waren das, zwei ältere und een Stepke. Ich weiß aber auch nicht mehr wie der hieß, erinnere mich bloß noch schwach an Kreuzritter und 'ne hübsche Prinzessin ( die hat dem einen glaub ich noch 'nen Ring geschenkt)

Da gab's doch mal einen DEFA Film wo so'ne Berliner Göre einen Ring hatte, (war glaub ich das Mädchen von Spuck unterm Riesenrad) der hieß "Karfunkel" oder so. Die hat doch immer gewettet (oder gewünscht?):confused: das gleich was passiert und ist zum Schluß auf einem Kamel weggeritten. Den hab ich irgendwann mal Samstags früh mit meiner Frau wiedergesehen, man was haben wir gelacht.:lol: :lol: :lol:

The Sun and The Rainfall
07.08.2006, 23:27
(war glaub ich das Mädchen von Spuck unterm Riesenrad)

Ich liebe die deutsche Sprache.:lol:

Habe neu im Repertoire:

Flüstern und Schreien.

uselink101
08.08.2006, 00:40
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD ziehtkommt Freitag 9.25 Uhr nochmal auf MDR

Muggenhorst
08.08.2006, 05:45
Habe neu im Repertoire:

Flüstern und Schreien.

:grins:

Inselchen
15.08.2006, 11:45
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD ziehtkommt Freitag 9.25 Uhr nochmal auf MDR

toll, wieder verpasst, war im Urlaub :rolleyes: :(

dennis
19.08.2006, 22:43
Da gab's doch mal einen DEFA Film wo so'ne Berliner Göre einen Ring hatte, (war glaub ich das Mädchen von Spuck unterm Riesenrad) der hieß "Karfunkel" oder so. Die hat doch immer gewettet (oder gewünscht?):confused: das gleich was passiert und ist zum Schluß auf einem Kamel weggeritten. Den hab ich irgendwann mal Samstags früh mit meiner Frau wiedergesehen, man was haben wir gelacht.:lol: :lol: :lol:


Susanne und der Zauberring ;) DDR-Kindefilm aus dem Jahr 1973

http://www.amazon.de/gp/product/B000EFTF5M/028-7403896-8935704?v=glance&n=284266

uselink101
20.08.2006, 23:59
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD ziehtkommt Freitag 9.25 Uhr nochmal auf MDR

toll, wieder verpasst, war im Urlaub :rolleyes: :(PM falls du die Aufnahme noch brauchst..,-)
hat jemand die Zitterbacke Serie von 1988?:o

dennis
22.08.2006, 02:35
nein, aber ich habe das "zu besuch im märchenland" auf VHS wiedergefunden :nlmda: mit drehumbumm, nickeneck und pitt :grins:

Muggenhorst
22.08.2006, 02:46
Ich wünsch mir so sehr die beiden sowjetischen "Kassiopeia"-Filme auf DVD... :(

Inselchen
22.08.2006, 10:14
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD ziehtkommt Freitag 9.25 Uhr nochmal auf MDR

toll, wieder verpasst, war im Urlaub :rolleyes: :(PM falls du die Aufnahme noch brauchst..,-)
oh ja, sehr gerne :grins: :grins: :grins: !

laila
22.08.2006, 14:24
nein, aber ich habe das "zu besuch im märchenland" auf VHS wiedergefunden :nlmda: mit drehumbumm, nickeneck und pitt :grins: und Oma in der Kaffeekanne???? Was such ich das schon ewig :grins:

Das ich den Thread jetzt erst entdeckt hab :rolleyes: Man, hier werden Erinnerungen wach, das ist ja nicht auszuhalten. Vor allem, was ihr noch so alles wisst, ich hab nur ständig gedacht "Stümmt, das gabs auch noch..." Hach.. da fühlt man sich doch gleich um Jahre jünger :lol:

dennis
22.08.2006, 14:25
nein, aber ich habe das "zu besuch im märchenland" auf VHS wiedergefunden :nlmda: mit drehumbumm, nickeneck und pitt :grins: und Oma in der Kaffeekanne???? Was such ich das schon ewig :grins:

genau, mit oma in der kaffekanne :D habs leider nur auf video, kanns nicht kopieren

laila
22.08.2006, 16:54
nein, aber ich habe das "zu besuch im märchenland" auf VHS wiedergefunden :nlmda: mit drehumbumm, nickeneck und pitt :grins: und Oma in der Kaffeekanne???? Was such ich das schon ewig :grins:

genau, mit oma in der kaffekanne :D habs leider nur auf video, kanns nicht kopieren Hach.. ich hab das als Kind abgöttisch geliebt, aber seit dem nie mehr gesehen :(

dennis
24.08.2006, 11:07
naja, müsste ich mal sehe, wie ich es digitalisiert bekomme :o

Kaddi
25.08.2006, 12:52
bin begeistert .... die Erinnerung an damals.... echt schön sich hier durchzulesen, so schööönnnn, dass ich mich gleich registrieren mußte.... Tadeus punkt, oder "Machs mit machs nach machs besser" - kam immer wochenende...wißt ihr noch? mit Adi....

oder "mobil" immer donnerstags!

ich kann gar nicht genug in erinnerungen schwelgen! "....aber vatilein...." :p

Aber nicht desto trotz suche ich immer noch den Film "ich liebe Viktor" zum Kaufen.... :confused:

laila
27.08.2006, 20:33
naja, müsste ich mal sehe, wie ich es digitalisiert bekomme :o das wäre ja absolut genial :grins:
ich geh mal solange mit lolek und bolek auf weltreise :lol:

uselink101
06.09.2006, 15:26
Alfons Zitterbacke kam in der Glotze, wo :o ???? Das ich sowas immer verpassen muss :rolleyes: ...

lief auf KIKA, habs aufgenommen. kann aber leider keine DVDs brennen und so´n schnickschnack. kann ja mal höflich bei svenner nachfragen, ob er mir die kinderfilme auf DVD ziehtkommt Freitag 9.25 Uhr nochmal auf MDR

toll, wieder verpasst, war im Urlaub :rolleyes: :(PM falls du die Aufnahme noch brauchst..,-)
oh ja, sehr gerne :grins: :grins: :grins: !huch, jetzt erst gesehn :o meld dich mal per PM :)

uselink101
06.09.2006, 15:28
weiterhin gesucht Zitterbacke die Serie von 1988
-die Kinder vom Mühlental :o
- diverse tchechische Serien und Filme

auf VHS oder DVD, wer was hat einfach melden :o

j-ro
07.09.2006, 17:08
Hab jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen. Sorry.

Ich suche den Namen einer Serie, die in den 80er(?) Jahren im DDR-Fernsehen kam.

Dabei ging`s um eine Familie (die glaube ich in irgend ner Stadt mit Bär.... - Bärenfels(?)- wohnten), bei der noch so ein älterer, großer und grimmiger Herr lebte, der immer in den Keller ging (der sich unter einer Truhe) befand und sich da an irgendwelche Geräte dran hing um sich wieder aufzuladen.

:confused:

uselink101
07.09.2006, 17:12
Hab jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen. Sorry.

Ich suche den Namen einer Serie, die in den 80er(?) Jahren im DDR-Fernsehen kam.

Dabei ging`s um eine Familie (die glaube ich in irgend ner Stadt mit Bär.... - Bärenfels(?)- wohnten), bei der noch so ein älterer, großer und grimmiger Herr lebte, der immer in den Keller ging (der sich unter einer Truhe) befand und sich da an irgendwelche Geräte dran hing um sich wieder aufzuladen.

:confused:"Spuk von draussen" ;)

Maxi
07.09.2006, 17:49
Genau, Außerirdische und ein Erzgebirgemännchenschnitzer-Roboter machten Bärenbach unsicher, Grusel Grusel!

j-ro
08.09.2006, 10:48
Hab jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen. Sorry.

Ich suche den Namen einer Serie, die in den 80er(?) Jahren im DDR-Fernsehen kam.

Dabei ging`s um eine Familie (die glaube ich in irgend ner Stadt mit Bär.... - Bärenfels(?)- wohnten), bei der noch so ein älterer, großer und grimmiger Herr lebte, der immer in den Keller ging (der sich unter einer Truhe) befand und sich da an irgendwelche Geräte dran hing um sich wieder aufzuladen.

:confused:
"Spuk von draussen" ;)

Danke :)

Inselchen
12.09.2006, 20:54
kann sich jemand der werten anwesenden viell. an eine russische serie/film erinnern, bei dem ein außerirdisches zwillingspaar (jungs) die hauptrolle gespielt hat ? die waren so platinblond und hatten ne 70er-jahre-frisur, an mehr kann ich mich nich erinnern :confused:

dennis, du kennst doch sonst immer alles, hülfääää :D!

dennis
12.09.2006, 21:26
???

http://www.nn.nornik.ru/number/images/6/9_3b.jpg

Muggenhorst
12.09.2006, 23:56
Auja...wie hieß das doch gleich? :lol:

dennis
13.09.2006, 02:05
Der elektronische Doppelgänger (Prikljutschenija elektronika)

Sowjet. Jugendserie (1979); 8 Folgen à 25 Min.

Professor Gromow entwickelt ein technisches Meisterwerk: einen Roboter in Menschengestalt, mit übermenschlichen Fähigkeiten und Begabungen. Gesicht und Statur seiner "Schöpfung" hat der Professor von einem Foto aus der Zeitung abgeschaut, das den Jungen Serjosha zeigt. Doch der Roboter Elek - die Kurzform von Elektronik - will nicht einfach nur eine Maschine sein, sondern ein Leben als Mensch führen. In einem unbeobachteten Moment reißt er aus - und begegnet zufällig seinem menschlichen Ebenbild. Klar, daß Serjosha erst einmal Eleks Fähigkeiten und Aussehen dafür benutzt, die Hausaufgaben und Klassenarbeiten auf den wißbegierigen Roboter abzuschieben. Dies führt allerdings zu zahlreichen Komplikationen. Die Serie erhielt den Staatspreis der UdSSR und eine Auszeichnung beim "Prix Danubia" in Bratislava. Für die achtteilige Ausstrahlung gab es keine einzelnen Episodentitel

http://www.nn.nornik.ru/number/images/6/9_7b.jpg

dennis
13.09.2006, 02:07
es gab auch mal eine portugisische oder spanische serie mit dem titel "der rote milan"...kennt das jemand ?

Inselchen
13.09.2006, 07:57
oh ja, dat sind se :fletch: , danke schön :D!

der rote milan sagt mir was, aber im moment kann ich das nich richtig einordnen ....

Inselchen
13.09.2006, 08:21
kennt das noch jemand :grins:

http://www.fernsehserien.net/index.php?serie=1754&seite=12

Inselchen
15.09.2006, 14:00
is denn inzwischen jemandem eingefallen wie der trickfilm hieß, bei dem einem jungen bei einem problem immer son ball aufm kopf rumhopste und wenn er eine idee hatte is der ball geplatzt, danach hat er was an die wand gemalt was dann quasi "echt" wurde :D. wir hatten darüber schon mal ganz am anfang nach gegrübelt :).

PS: führ ich hier mittlerweile eigentlich selbstgespräche :rolleyes: ???

maschinchen
20.09.2006, 14:57
- Die dicke Tilla
- Das Schulgespenst
- Kai aus der Kiste


Die Filmchen sind fertig und brenne die auf einen DVD-R Rohling, bitte bei Bedarf PM an mich.
Hallo habe gerade dieses Forum gefunden, als ich imNet auf der Suche nach der "Dicken Tilla" war! Sag mal kann ich über Dich irgendwie an diesen Film und gern auch an das Schulgespenste rankommen?
Wäre echt supi! Meld Dich doch einfach über meine Email-Adresse bei mir! Vielen Dank schon mal!

dennis
20.09.2006, 14:58
das schulgespenst gibt es doch als kauf-DVD ?!

Muggenhorst
20.09.2006, 20:35
http://www.youtube.com/watch?v=Bm-TBtA__1g

:D :nlmda:

HigherLove
20.09.2006, 21:10
das schulgespenst gibt es doch als kauf-DVD ?!

Ja gibts, ich habe das schon in einem Katalog gesehen. Ich werd mal nachschauen wie der Verlag heißt.

Belano
21.09.2006, 18:01
naja, müsste ich mal sehe, wie ich es digitalisiert bekomme :o

Hat das denn geklappt?:)

Wieviel Folgen gab es denn eigentlich von dem "alten Märchenland" mit Oma in der Kaffeekanne?

dennis
23.09.2006, 02:50
so weit ich weiss nur dieses eine.

DF
25.09.2006, 12:54
Sehr geiles Forum ... habe mich heute morgen mal "schnell" quer-durchgelesen. Da werden Erinnerungen wach! Wie könnt ihr euch nur an soviel Details erinnern?! Ich habe auch gleich eine Frage:


bin begeistert .... die Erinnerung an damals....

Aber nicht desto trotz suche ich immer noch den Film "ich liebe Viktor" zum Kaufen.... :confused:

Schon erfolgerich gewesen??? Suche ich nämlich auch. Meine Verwandtschaft lacht immer, wenn ich von dem Film anfange...kam irgendwann mal in der Ferien-Flimmerstunde....

@Dennis: Hast du den nicht als Video/DVD? Habe ich glaube ein paar Seiten vorher gelesen.

Wenn jemand eine Ahnung hat, wo man den herbekommen kann...bitte kurze Info an mich, mercí.

Muggenhorst
25.09.2006, 13:40
is denn inzwischen jemandem eingefallen wie der trickfilm hieß, bei dem einem jungen bei einem problem immer son ball aufm kopf rumhopste und wenn er eine idee hatte is der ball geplatzt, danach hat er was an die wand gemalt was dann quasi "echt" wurde :D. wir hatten darüber schon mal ganz am anfang nach gegrübelt :).

PS: führ ich hier mittlerweile eigentlich selbstgespräche :rolleyes: ???


Der Zauberstift. Müßte eine ungarische Trickfilmserie gewesen sein.

dennis
25.09.2006, 15:45
@Dennis: Hast du den nicht als Video/DVD? Habe ich glaube ein paar Seiten vorher gelesen.

ja, habe ich, kann aber (noch) nicht kopieren

Inselchen
25.09.2006, 22:33
Der Zauberstift. Müßte eine ungarische Trickfilmserie gewesen sein.

ja aber das bild das damals dazu gepostet wurde war dann doch nich das richtige, oder ?!

Belano
27.09.2006, 18:53
ja, habe ich, kann aber (noch) nicht kopieren

Schade, den Pitti hätte ich schon gern gehabt. :(

AJP242
28.09.2006, 02:39
Der Zauberstift. Müßte eine ungarische Trickfilmserie gewesen sein.

ich war bis grad der meinung, dass es ne polnische serie war...

Sterni
03.10.2006, 13:04
Cooler Thread. Da werden Kindheitserinnerungen wach. :cool:

Ähm, ich suche den Film "Ich liebe Viktor" auch händeringend. :wave:

Muggenhorst
03.10.2006, 16:34
Vielleicht noch mal zwei Todesnachrichten an dieser Stelle. In den letzten Tagen sind der Regisseur Frank Beyer (Spur der Steine, Jakob der Lügner) und der "Vater" des Sandmännchens, Gerhard Behrendt verstorben.

Urmel
15.10.2006, 17:48
War hier nicht mal wer auf der Suche nach den Carry on Filmen ??

http://cgi.ebay.de/Carry-On-6-DVDs-alle-zum-Schnaeppchenpreis-OVP_W0QQitemZ320037839590QQihZ011QQcategoryZ7743QQ rdZ1QQcmdZViewItem

Gabs da nicht nochmehr ?

Inselchen
17.10.2006, 10:44
ich war auf der suche und ich hab für 5 teile 30 € bezahlt :D und der typ will 18 € für einen teil :tock: !

aber trotzdem danke urmeli ;).

dennis
17.10.2006, 12:43
ich war auf der suche und ich hab für 5 teile 30 € bezahlt :D und der typ will 18 € für einen teil :tock: !

aber trotzdem danke urmeli ;).

Carry On - 6 DVDs - alle zum Schnäppchenpreis ;)

Urmel
17.10.2006, 12:54
eben ,denk auch das man da alle 6 zusammen für 18 kröten bekommt !

Inselchen
17.10.2006, 15:34
ach so, ja dann isses natürlich enorm günstig :D

Muggenhorst
22.10.2006, 20:32
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/9/94/Pat_and_Mat.jpg

Von denen gibts jetzt auch auf Deutsch 6 DVDs!

http://www.patmat.cz/

secret garden
19.11.2006, 17:30
Sonntag, 26.11.2006, 12.00 Uhr auf KIKA - Frau Holle
Sonntag, 03.12.2006, 12.00 Uhr auf KIKA - Drei Haselnüsse für Aschenbrödel :grins: :fletch:

Inselchen
21.11.2006, 11:13
schon längst rot angestrichen :D.

Annesuse
13.12.2006, 13:20
Hallo, Leute!
Ich bin zwar aus dem Westen, aber Kinderprogramm fand für mich vor allem auf "Ostzone" statt. Sandmann (war ja gräßlich im Westen) zB: da gab´s auch auch noch Frau Puppendoktor Pille oder "Euer Thaddeus - Punkt". Und "Zu Besuch im Märchenland" sonntags sowieso - hab ich noch mit meiner Mutter regelmäßig geguckt, da war ich schon über 20 und sie über 60. Fehlt mir richtig, besonders für meine kleine Tochter, die guckt auch am liebsten Herrn Fuchs und Frau Elster.
Ich freu mich jedesmal, wenn es wieder so einen alten Märchenfilm gibt.

Dann frohe Weihnachten für alle!
Annesuse

Bergkittel
19.12.2006, 21:07
Da gabs doch auch mal einen polnischen Film, wo ein paar Halbwüchsige (mit einem Auto?) in die Ritterzeit zurückgereist sind.... :confused: :rolleyes:[/quote]

Der Film heißt "Der Ring der Fürstin Anna", muß in den 70er Jahren das letzte Mal gelaufen sein...

Habe beim Stöbern dieses Forum geefunden, finde es echt toll!!!

Bergkittel
19.12.2006, 21:16
Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich hatte die Filme "Geschwister" und "Und nächstes Jahr am Balaton" auf Video, das vergeborgt und nie wieder zurückbekommen. :( Jetzt suche ich händeringend diese Filme, dazu auch noch "Über sieben Brücken musst du gehn". Der muss jetzt irgendwann im MDR gelaufen sein, leider verpasst. Kriege leider kein RBB, nur NDR und MDR. Habe allerhand Filme (v.a. Märchen) zum Tausch, gleichgültig ob VHS oder DVD.

Annesuse
20.12.2006, 12:49
Schade, den Pitti hätte ich schon gern gehabt. :(
Ich habe zwei von den Pitti-Filmen (DDR 1983) vor ca. 2 Jahren vom MDR auf DVD aufgenommen (jeweils knapp 30 min. lang):
- Pitti bei den Nixen
- Pitti und die Glasflöte.

Wäre bereit zum Kopieren, Modalitäten müßten wir klären.

Annesuse ;)

Inselchen
21.12.2006, 12:55
@ bergkittel-> hmm, kann dir leider auch nicht helfen, drücke aber die daumen :).

auf rbb kommt über weihnachten/neujahr "drei reizende schwestern", kennt das noch jemand :D??? leider kann ich das nicht aufnehmen, weil ich auch keinen rbb empfange :rolleyes: .

The Sun and The Rainfall
23.12.2006, 17:26
Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen.

Mit dem Balaton-Film kann ich weiterhelfen. Per PM.;)

dennis
23.12.2006, 17:28
Ich habe drei von den Pitti-Filmen (DDR 1983) vor ca. 2 Jahren vom MDR auf DVD aufgenommen (alle knapp 30 min. lang):
- Pitti bei den Nixen
- Pitti und die Glasflöte
- Pitti und der Lügendrache.

Wäre bereit zum Kopieren, Modalitäten müßten wir klären.

Annesuse ;)

da habe ich interesse, da nur auf VHS :o :grins: :D

Sikerman
24.12.2006, 18:46
Hier isser:

http://www.filmdb.de/filmanzeige.php?filmid=Der%20Amphibienmensch

Ich kann mich noch düster an einen Film namens "Sannikow-Land" erinnern. Da ging es darum, dass irgendwo am nördlichen Polarkreis ein (unterirdisches?) unentdecktes Land liegt. Das Buch erschien 1953 und eine Inhaltsangabe habe ich gefunden:



Aber zum Thema einer Verfilmung bin ich noch nicht fündig geworden.

Ich wollte mal Fragen ob zum Thema Sannikowland und Film jemand einen Tip hat bzw. ob es das überhaupt gibt??:eek:

Danke Sikerman

Muggenhorst
24.12.2006, 21:52
Ich wollte mal Fragen ob zum Thema Sannikowland und Film jemand einen Tip hat bzw. ob es das überhaupt gibt??:eek:

Danke Sikerman

Es gibt eine sowjetische Verfilmung von 1972 bzw. '73, die Quellen widersprechen sich da etwas:

http://www.ruslania.com/pictures/big/400142-Zemlja_Sannikova.jpg

http://www.channelonerussia.com/uploads/img18_zemljasannikova.jpg

http://www.rusf.ru/fc/img/big/zemlya01.jpg

http://actors.khv.ru/actors/dvorzhetskeivs1.jpg

http://filmiki.arjlover.net/ap/zemlya.sannikova.avi/zemlya.sannikova.avi.image3.jpg

http://filmiki.arjlover.net/ap/zemlya.sannikova.avi/zemlya.sannikova.avi.image2.jpg

http://filmiki.arjlover.net/ap/zemlya.sannikova.avi/zemlya.sannikova.avi.image6.jpg

Der Roman ist im übrigen von 1926, nicht von 1953, wie von mir geschrieben. Leider finde ich nirgendwo etwas über die deutsche Version des Filmes. Kompetentester Ansprechpartner für die Veröffentlichung sowjetischer Filme hierzulande ist die Firma Icestorm, vielleicht sollte man dort mal nachfragen.

www.icestorm.de

Sikerman
24.12.2006, 22:23
Es gibt eine sowjetische Verfilmung von 1972 bzw. '73, die Quellen widersprechen sich da etwas:


Der Roman ist im übrigen von 1926, nicht von 1953, wie von mir geschrieben. Leider finde ich nirgendwo etwas über die deutsche Version des Filmes. Kompetentester Ansprechpartner für die Veröffentlichung sowjetischer Filme hierzulande ist die Firma Icestorm, vielleicht sollte man dort mal nachfragen.

www.icestorm.de (http://www.icestorm.de)

Da bin ich ja froh!!!:D
Ist für meine Mutter und die sucht den Film schon einige Zeit. Wo kommen den die Bilder her? Also vielen Dank ich versuchs mal bei Icestorm.

1000 Dank
Sikerman

katty77
24.12.2006, 23:46
Hallöchen,

kann mir jemand bei dem Film "ich liebe Viktor" weiterhelfen??? müsste DEFA gewesen sein.

Hat oder kennt den jemand??

dankkkeee schon mal und ein schönes Weihnachtsfest:D

Muggenhorst
31.12.2006, 03:15
http://de.wikipedia.org/wiki/Bolek_und_Lolek


Lolek und Bolek (poln. Bolek i Lolek) ist der Name einer polnischen Comicserie und mehrerer Zeichentrickfilme.

Protagonisten sind das polnische Brüderpaar Lolek und Bolek, die vom deutschstämmigen Zeichner Alfred Ledwig im Jahre 1962 als Beitrag zu einer Ausschreibung geschaffen und 1963 per Vertrag an das polnische Trickfilmstudio in Bielsko-Biała lizenziert wurden. Zu Berühmtheit gelangten Bolek und Lolek durch eine langlebige Trickfilmserie, die 1964 mit dem preisgekrönten Kurzfilm Die Armbrust begann. Die Filme entstanden unter der Regie von Władysław Nehrebecki, der Leiter des Studios war, und wurden häufig von Leszek Mech geschrieben.

Nachdem der Lizenzvertrag 1973 nicht mehr erneuert wurde, produzierte das Studio ohne Genehmigung des Schöpfers oder entsprechende Kompensation weitere Filme, die sich auch im Ausland großer Beliebtheit erfreuten. Mittlerweile gibt es diverse deutsche und polnische DVD-Editionen, während hinter den Kulissen seit nunmehr 20 Jahren ein bis zum Europäischen Gerichtshof vorgedrungener Rechtsstreit zwischen dem heute in Köln lebenden Sozialhilfeempfänger Ledwig, den Erben von Nehrebecki, dem Trickfilm-Studio sowie der Republik Polen, die die Figuren als nationales Kulturgut betrachtet, tobt.


:eek: :eek: :eek:

dennis
31.12.2006, 13:05
:eek: :eek: :eek:

nette signatur muggi, ist das eine geheimbotschaft vom "freiheitssender 904" ?

Muggenhorst
31.12.2006, 13:11
nette signatur muggi, ist das eine geheimbotschaft vom "freiheitssender 904" ?

http://home.snafu.de/think/mezga/images/mezga2.jpg

http://home.snafu.de/think/mezga/images/mezga3.jpg

Sagt Dir das etwas? ;)

dennis
31.12.2006, 13:17
ja, sicher. adolar funkt irgendeinen alten anverwandten an :lol: dann ist alles klar...:D

nadgahan
31.12.2006, 16:25
Hallöchen,

kann mir jemand bei dem Film "ich liebe Viktor" weiterhelfen??? müsste DEFA gewesen sein.

Hat oder kennt den jemand??

dankkkeee schon mal und ein schönes Weihnachtsfest:D


ja den kenn ich, da sind doch 2 freundinnen die sich in den selben typ verlieben "viktor", ne?

wenn hier schon über alte ddr schinken gesprochen wird, ich mag die alten agnes kraus filme sehr ....ernsthaft...:p

Muggenhorst
06.02.2007, 03:19
Huh, was hab ich mich damals bei dem Film gegruselt:




http://www.jourist.de/JOURIST-ONLINE.DE/book_images_big/Zloj_duch_jambuja.gif

http://img513.imageshack.us/img513/8210/yambuytitelji7.jpg

Zloy dukh Yambuya
(Der böse Geist des Jambuj - The Evil Spirit of Yambuy)
UDSSR 1978
Regie: Boris Bunejew

Ostsibirien 1949. Eine Gruppe von Geodäten ist dabei die erste Karte der schwer zugänglichen Gebiete Ostsibiriens zu erstellen. Es handelt sich um einen dringlichen Regierungsauftrag, da das Fehlen einer topographischen Landkarte die Erschließung der Naturreichtümer dieses Gebietes bremst. Als die Arbeiten im Aldan-Hochland abgeschlossen sind, kehrt die Expedition zur Basis zurück. Einige Geodäten sind jedoch noch auf dem Gebirgskamm Stanowoi im Einsatz. Im Basislager bereiten sich alle auf die Abreise vor, als sie ein wichtiger Funkspruch erreicht: Auf dem Berg Jambuj ist der Beobachter Wladimir Jefimenko spurlos verschwunden. Eine Suche verlief ergebnislos. Es ist schon der zweite Geodät, der in dieser Gegend verschwunden ist. Im Frühjahr verschwand dort Serjosha Petrik.
Stepan beschließt zusammen mit Pawel zurück zum Berg Jambuj zu gehen um die Vermissten zu suchen. Am 2. September brechen die beiden mit einem Führer, Rentieren und ihrem Husky Sagrja auf. Auf ihrem Weg treffen sie auf einen Stamm Ewenken, die neben ihren bemerkenswerten Fähigkeiten als Jäger den Ruf genießen, die besten Führer durch die sibirische Taiga zu sein. Sie könnten bei der Suche eine wertvolle Hilfe sein. Von ihnen erfährt Stepan, dass am Berg Jambuj noch mehr Menschen verschollen sind, auch ein erfahrener Jäger der Ewenken. Die Ewenken glauben, dass am Berg der böse Geist Chargi lebt und er die Schuld am Verschwinden der Leute trägt. Vorerst müssen Stepan und Pawel aber auf die Unterstützung der Ewenken, die in dieselbe Richtung ziehen, verzichten. Später treffen sie auf den Führer Ilja, der zusammen mit dem Russen Jelisar Bykow am Berg Jambuj war, aber alleine zurückgekehrt ist. Er gerät alsbald in den Verdacht, etwas mit dem Verschwinden Jelisars zu tun zu haben. Auf ihrer weiteren Suche lauern in der rauen Gegend der sibirischen Taiga viele Gefahren.

http://img513.imageshack.us/img513/6199/yambuytc3.jpg

http://img516.imageshack.us/img516/8169/yambuy1jd9.jpg

"Zloy dukh Yambuya" spielt in der sibirischen Taiga, der Heimat vieler Ewenken. Die Begegnung mit dem Stamm, insbesondere dem alten Kararbach und seiner Frau Langara gibt einen Einblick in das Leben und die Kultur der Ewenken. Gezeigt werden z.B. Rituale, um böse Geister in die Irre zu führen. Die Taiga birgt viele Gefahren - gefährliche Sümpfe, dichte Wälder, wilde Flüsse und steile Berge prägen das abwechslungsreiche Landschaftsbild. Das unberechenbare Klima kommt noch erschwerend hinzu. Als ob das nicht genug wäre, gibt es noch wilde Bären.
Eine große Hilfe ist neben den einheimischen Ewenken der Husky Sagrja, mit dem Stepan unterwegs ist. Er ist für mich der heimliche Held des Films, an Sagrja wird gezeigt, wie schlau und wie wertvoll ein solcher Begleiter in dieser Umgebung sein kann. Seinen Wert haben auch die Ewenken erkannt, die für Sagrja die Hälfte ihrer Hunde und ein fettes Rentier bieten.
So gefährlich und unwirtlich die sibirische Taiga auch sein mag, so beeindruckend ist sie in ihrer vielfältigen Natur und deren Bewohner. Die spannende Reise zum Berg Jambuj führt durch faszinierende Landschaften, was natürlich einen großen Reiz des Films ausmacht.
Glücklicherweise fanden die Dreharbeiten auch wirklich in der Taiga statt. Regisseur Bunejew wollte "den Atem der Taiga" spüren. Das auf die Leinwand zu übertragen, ist ihm meiner Ansicht nach auch gelungen. In einem Interview spricht Bunejew darüber, wie wichtig die echte Taiga für die Atmosphäre gewesen ist und welche Abenteuer – die dann teilweise auch so im Film zu sehen sind, z.B. eine gefährliche Durchquerung eines Flusses, bei denen sich die Schauspieler an die Rentierschwänze klammern mussten, um nicht von der starken Strömung mitgerissen zu werden – sie gemeinsam erlebten. Das schon angesprochene Klima überraschte das Team dann auch, als sie in sommerlicher Kleidung – Sandalen und Hemden – mitten im Sommer von einem Schneesturm und Frost heimgesucht wurden. Zwar konnte der Film aufgrund heftiger Schneefälle im Oktober nicht nur in der Taiga gedreht werden und man musste auf den Kaukasus und schließlich die Krim ausweichen, aber wenn es nach den Studiobossen gegangen wäre, hätte man von vornherein auf die Aufnahmen in der Taiga verzichtet und sofort in Jalta gefilmt!
Auch die Arbeit mit den Bären war nicht ungefährlich, es handelte sich nicht um dressierte Bären, sondern um Bären aus Moskau, normalerweise im Dienste der Wissenschaft.

Der Film basiert auf einer Erzählung von G. A. Fedossejew.
Selbst nach dem Krieg gab es angeblich keine ernstzunehmende Landkarte Ostsibiriens. Fedossejew selbst hatte nach dem Krieg eine dieser Expeditionen zur Erschließung Ostsibiriens geführt. Er schrieb mehrere Romane über seine Reisen.

Das Titellied von Yevgeni Gevorgyan hat mir gut gefallen. "Der böse Geist des Jambuj" (so lautet der deutsche Titel) ist ein spannender Abenteuerfilm vor prächtiger Naturkulisse.

http://www.filmforen.com/index.php?showtopic=8658&pid=254370&mode=threaded&show=&st=&


Die Buchvorlage besitze ich immer noch.

AJP242
06.02.2007, 06:49
hat gestern einer kabel1 die falco-show gesehen?
der entdecker von von dem erzählte, dass der name falco von einem ddr skispringer namen falco weissflog geliehen wurde, der immer mit den armen nach vorn sprang.
auf der einen seite denk ich, dass das vollkommener quatsch ist, da ich von so nem skispringer bei uns nie was gehört hab. auf der anderen seite ist die findung des namens falco nun nicht so unwichtig, als das man sich das nun aus den fingern saugt...weiss einer genaueres?

Muggenhorst
06.02.2007, 12:53
http://de.wikipedia.org/wiki/Falko_Wei%C3%9Fpflog

Kris B.
06.02.2007, 13:02
:o ...man lernt immer wieder etwas dazu.

Muggenhorst
06.02.2007, 13:11
Also die Geschichte wurde selbst schon in den 80ern selbst von DDR-Medien zitiert, das ist für mich alles andere als neu... :o

AJP242
06.02.2007, 14:11
Also die Geschichte wurde selbst schon in den 80ern selbst von DDR-Medien zitiert, das ist für mich alles andere als neu... :o


:lol: :lol: dann ist das aber sowas von an mir vorbeigegangen....und es kam ja auch hinzu, dass ich wirklich mich an viele skispringer erinnern kann (findeisen, glass etc.) ...aber von einen falco weisspflog hab ich noch nie was gehört...hab heut mal gegoogelt und da wird meist auf biographien von falco verwiesen.

tja, tal der ahnungslosen halt...

ddmario
06.02.2007, 14:35
:lol: :lol: dann ist das aber sowas von an mir vorbeigegangen....und es kam ja auch hinzu, dass ich wirklich mich an viele skispringer erinnern kann (findeisen, glass etc.) ...aber von einen falco weisspflog hab ich noch nie was gehört...hab heut mal gegoogelt und da wird meist auf biographien von falco verwiesen.

tja, tal der ahnungslosen halt... klaus oswald nicht vergessen :D

Muggenhorst
07.02.2007, 00:30
Ostwald bitte... ;)

Kris B.
07.02.2007, 12:44
Also, alles in allem muss ich auch eingestehen - die Ostblockfilmproduktionen von den 60er bis 80ern waren durchweg alle sehr kinderverträglich und einfach nur schön.

Hab damals als Kind in Hannover (DDR1/DDR2 Empfang möglich) alles erdenkliche aufgesogen. Hab auch damals eindeutig das "Ost" Sandmännchen favorisiert!
;)

Also, da gibt es keine Diskussion für mich - was Kinderfilme betraf war der Osten vorbildlich. Dafür waren die abendlichen Nachrichten umso schlimmer!
:p

Muggenhorst
07.02.2007, 13:35
Also manchmal findet man durch Zufall Sachen... :o

Der derzeitige Winnetou-Darsteller der Karl May-Festspiele Elspe ist der gleiche Schauspieler, der in einem der bekanntesten Märchenfilme meiner Kindheit die Hauptrolle spielte... :eek:

Gleich der erste oben, "Das Schloß hinter dem Regenbogen":

http://www.benjamin-armbruster-fanpage.de/html/filme.html

Muggenhorst
11.02.2007, 13:31
Kult pur hier mal im Originalton! :grins: :nlmda: :fletch:

http://www.youtube.com/watch?v=jPpUk6XmG7I

mdorow
13.02.2007, 01:21
Ich wünsch mir so sehr die beiden sowjetischen "Kassiopeia"-Filme auf DVD... :(

Ick hab den zweiten teil auf DVD.
Teil 1 leider nur in Russisch.
Sind beide in Russland neu rausgekommen.
Muß ich mir noch besorgen,da da das Bild besser ist.

http://www.astrolab.ru/shop/dvd00039.jpg

Muggenhorst
16.02.2007, 22:01
Der Karikaturist Willy Moese (http://de.wikipedia.org/wiki/Willy_Moese) ist vorgestern im Alter von 79 Jahren gestorben.

Seine wohl bekannteste Schöpfung, "NUK" aus der NBI (http://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Berliner_Illustrierte):

http://www.ddr-comics.de/bilder/nuk.jpg

Hier (http://www.ddr-comics.de/moese.htm) gibt es mehr zu sehen.

R.I.P.

:(

blackpearls
16.02.2007, 23:14
Kult pur hier mal im Originalton! :grins: :nlmda: :fletch:

http://www.youtube.com/watch?v=jPpUk6XmG7I


:lol: :nlmda: :fletch:

Für mich die beste Szene aller Olsenbanden-Filme und daher der Film auch der Beste der Reihe :D

blackpearls
16.02.2007, 23:16
Ich wünsch mir so sehr die beiden sowjetischen "Kassiopeia"-Filme auf DVD... :(


Ja, an die beiden kann ich mich auch noch erinnern und fand ich damals sehr gut. War mein Einstieg in utopische Literatur/Filme. Ne VÖ auf DVD würde ich auch sehr begrüßen.

Muggenhorst
21.02.2007, 21:35
Hier eine sehr interessante Kurz-Doku zum Thema "DJ in der DDR":

http://www.youtube.com/watch?v=JhrQAS6EZ2I

katty77
24.02.2007, 01:20
den hab ich auch auf DVD :D


bei dem film "ich liebe Viktor" leuchten jetzt meine augen, ich such den schon jahre und habs nie hinbekommen den mal aufzunehmen oder ähnliches. meinst du denn du könntest mir ne kopie davon machen????
das wäre gigantisch.

Bergkittel
24.02.2007, 13:48
Hallo an alle,
bin total sauer auf meinen DVD-Recorder (kann man das???). Heute kam die "Dicke Tilla", hatte alles eingestellt und er hat's nicht aufgenommen. :mad:
Kann mir jemand helfen? Würde mich unendlich freuen!!!
Alles Liebe Bergkittel

katty77
24.02.2007, 15:24
Hallo an alle,
bin total sauer auf meinen DVD-Recorder (kann man das???). Heute kam die "Dicke Tilla", hatte alles eingestellt und er hat's nicht aufgenommen. :mad:
Kann mir jemand helfen? Würde mich unendlich freuen!!!
Alles Liebe Bergkittel


Hallo,

ich hab den Film als avi. datei, kann ich dir brennen. einfach per pm melden.

dennis
24.02.2007, 17:13
na klasse, ich war arbeiten :o :(

uselink101
24.02.2007, 17:17
wo lief der denn heute überhaupt? finde keine Info's drüber..
Habe den leider auch nur als VCD.

adline
25.02.2007, 01:00
Ich habe jetzt nicht alle Seiten gelesen und weiss nicht, ob es schon Thema war.

Kann sich jemand an die Serie "Jockey Monika" von 1981 erinnern und weiss, ob es die irgendwo auf irgendeinem Format gibt??? Frage ich mich schon ewig. Das Kaff, in dem Teile der Serie gedreht wurden, kenne ich gut. Leider wurde das Gestüt nach der Wende den Alteigentümern überlassen und gammelt nun traurig als Ruine vor sich hin. Würde mich um so mehr freuen, wenn ich an das Material käme :)

Muggenhorst
25.02.2007, 02:22
Zumindest weiß ich, dass die Hauptdarstellerin der Serie die Schwester der durch Märchen á la "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" etc. Libuse Safrankova, war. Also siehe hier:

http://www.geocities.com/phonik2/safrankova.html

Muggenhorst
27.02.2007, 13:44
Happy Birthday (http://www.sueddeutsche.de/,tt6m5/gesundheit/artikel/563/103460/) :D

keko68
01.03.2007, 12:33
war das die szene mit der mopedgang vor´m haus ? :lol:

das kalte herz mochte ich nicht... :? was mir immer noch fehlt ist der titel des films mit den beiden verlogenen geschwistern, dem dicken bruder und der bohnenstange...verflixt nochmal.. :x

folgende filme habe ich auf video, falls jemand interesse anner kopie hat :)

01 ) kai aus der kiste (DDR 1988)
02 ) phillip der kleine (DDR 1976)
03 ) weisse wolke caroline (DDR 1985)
04 ) das schulgespenst (DDR 1987)
05 ) gritta von rattenzuhausbeiuns (DDR 1985)
06 ) die dicke tilla (DDR 1981)
07 ) weihnachtsgangs auguste (DDR 1988)

08 ) die schneekönigin / trickfilm (UDSSR 1957)
09 ) die schneekönigin / spielfilm (UDSSR 1966)
Hi Dennis, ist dein Angebot noch aktuell? ... Eine Kopie des Videos Die Schneekönigin (1957) ... ich wäre sooo interessiert denn ich suche den Film schon sooo lange!!!! Ist das die originale Version mit den deutschen (Defa)stimmen und den Name Kai und Gerda? Denn es gibt ja bei amazon die vermatschte Version mit den englischen Namen... und sonst hab ich im Net nur den russischen Ton gefunden :-) Wäre schön, wenn du dich melden würdest - auch gern unter keko68@web.de ...
DANKE DANKE DANKE

Liebe Grüße
Kerstin

gescom
18.03.2007, 07:24
kennt vielleicht noch jemand frederik der wildhueter? darueber gibt es rein gar nichts zu finden. kann mich nur noch an die titelmelodie erinnern und daran, dass der typ die ganze zeit versucht hat einen wilden schimmel einzufangen. koennte sogar dean reed gewesen sein

uselink101
02.04.2007, 18:16
Gojko Mitic Special auf "Das Vierte"

Ostersonntag
17.35 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
17.40 Uhr - Der Scout (1968)
19.45 Uhr - Cut!Spezial: Gojko Mitic
20.10 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
20.15 Uhr - Tecumseh (1972)
22.25 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
22.30 Uhr - Apachen (1973)

Ostermontag
16.40 Uhr - Die Söhne der großen Bärin (1966)
18.20 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
18.25 Uhr - Chingachgook, die große Schlange (1967)
20.10 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
20.15 Uhr - Ulzana (1974)
22.05 Uhr - Wild East mit Gojko Mitic
22.10 Uhr - Osceola (1971)

da wird mein Festplattenrekorder am WE aber glühen :grins:
---------------------------------------------------------------

und Mittwoch in der Super Illu:

die schönsten Zeichentrickfilme der DEFA auf DVD "Zeichentrickspass hoch 4" (2.99€)
- Alarm in Kasperletheater
- der fliegende Großvater
- Das gestohlende Gesicht
- Der arme Müllerbursch und das Kätzchen

dennis
02.04.2007, 18:23
der DOKUS interessieren mich, die filme hat man ja eh :grins: :D

uselink101
02.04.2007, 19:31
stimmt :grins:
aber das ein Sender wie das Vierte sowas bringt :o :fletch:

Die Supper Illu DVD ist auch Pflicht Kauf :fletch:

dennis
02.04.2007, 19:56
ich will ja nich prahlen, aber :

http://img114.imageshack.us/img114/6706/daggiyk4.jpg

neu in meiner sammlung, rubrik "kuriositäten" http://www.bboard.de/board/images/11882/smiles/sport40.gif

Muggenhorst
02.04.2007, 20:09
:lol: :lol: :lol:

dennis
02.04.2007, 20:14
ich hatte tränen der rührung in den augen, als ich die karte am freitag geschenkt bekam :lol:

Muggenhorst
02.04.2007, 21:54
Ich hatte eigentlich heute eher Lachtränen in den Augen, als ich in Radebeul ein Monika Herz-Konzertplakat gesehen hab... :lol:

dennis
02.04.2007, 23:20
:lol: die lebt noch ? meine güte :eek:

Muggenhorst
03.04.2007, 07:23
:lol: die lebt noch ? meine güte :eek:

Och, die sieht noch sehr passabel aus... ;)

http://www.monikaherz.de/index.html

gescom
03.04.2007, 17:09
wer noch ein wenig mehr schauen will ...

6.4. MDR 07:15 ein wigwam fuer stoerche
6.4. RBB 09:00 viechereien mit olle agnes :)
7.4. RBB 09:00 alma schafft alle
8.4. RBB 09:00 schwester agnes
8.4. MDR 14:10 benno macht geschichten teil 1
9.4. 3SAT 11:00 der kleine herr friedemann
9.4. MDR 14:05 benno macht geschichten teil 2

und wer FAB kriegt

3.4. reise ins ehebett
10.4. frau venus und ihr teufel
24.4. der fliegende hollaender
1.5. sonnensucher

dennis
04.04.2007, 14:12
8.4. MDR 14:10 benno macht geschichten teil 1
9.4. MDR 14:05 benno macht geschichten teil 2



:fletch: ...wie geil, marcel >>> AUFNEHMEN :grins:

Muggenhorst
04.04.2007, 18:15
http://ec1.images-amazon.com/images/P/3351026455.01._SS500_SCLZZZZZZZ_.jpg


Es war die aufregendste Zeit, um erwachsen zu werden: Kalter Krieg und BRAVO-Poster, Zungenküsse und Wehrertüchtigung, Popper-Discos und Montagsdemos. Sascha Lange erzählt von einer turbulenten Jugend zwischen Playmobil und Perestroika. Komisch, überraschend und etwas melancholisch. Die DDR war für viele Jugendliche schon Anfang der 80er Jahre Geschichte. Sie hörten nicht ihre Musik, zogen nicht ihre Klamotten an, lasen nicht ihre Zeitschriften. Was sie interessierte, kam aus dem Westen. In Form von Paketen, Intershop und Westfernsehen. Leuchtend und funkelnd, duftend und wohlklingend und doch schier unerreichbar wie eine unerfüllte Liebe. - Mit dem Mythos des Westens läßt Sascha Lange eine längst vergangene Zeit wiederaufleben: die Zeit seiner Jugend zwischen Ferienlager, Pop-Konzert und Montagsdemo. "DJ Westradio" ist ein Stück authentischer und berührender Zeitgeschichte: der Soundtrack einer ganzen Generation.

Über den Autor
Sascha Lange, geboren 1971 in Leipzig, wuchs mit zuverlässiger Versorgung durch Westpakete und Messeonkels auf. Nach Tischlerlehre und Arbeit als Kulissenschieber studierte er Geschichte, Journalistik und Politikwissenschaft. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin und seinen zwei Kindern in Leipzig. Zur Zeit schreibt er an seiner Doktorarbeit und ist Sänger der Band "Sunday Music Club".

Ich glaub, ich muß mal in den Buchladen...der ist mein Jahrgang und was ich so bei der MDR-Talkshow "Riverboat" ( http://www.mdr.de/riverboat/podcast/ ) so drüber gehört hab, mach mich echt neugierig..

uselink101
04.04.2007, 18:34
:fletch: ...wie geil, marcel >>> AUFNEHMEN :grins:

hab ich schon auf DVD, ich glaub ich muss dir mal ne aktualisierte Liste von mir schicken ;)

dennis
04.04.2007, 18:39
ja, das glaube ich aber auch :lol: :D

uselink101
04.04.2007, 18:43
ja, das glaube ich aber auch :lol: :D

ich mache Karfreitag eine aktualisierung und schicke dir dann die Liste ;)

gerade eben fertig geworden mit den kompletten Pan Tau Staffeln, 33 Folgen auf DVDs :grins:

dennis
04.04.2007, 19:05
gerade eben fertig geworden mit den kompletten Pan Tau Staffeln, 33 Folgen auf DVDs :grins:


:fletch: auch toll.

uselink101
04.04.2007, 19:07
:fletch: auch toll.

und "Adam 84 - Die Besucher"?:D

dennis
04.04.2007, 19:30
:lol: ja komm, nun hör auf. was erwartest du ? hüpfsmilies :lol: los, mach die liste du opp (würde oma sagen)

uselink101
04.04.2007, 19:32
ja, iss ja gut :lol:

grothesk
08.04.2007, 22:56
Ick hab den zweiten teil auf DVD.
Teil 1 leider nur in Russisch.
Sind beide in Russland neu rausgekommen.
Muß ich mir noch besorgen,da da das Bild besser ist.

http://www.astrolab.ru/shop/dvd00039.jpg
den 1. teil hab ich auf deutsch als avi rumfliegen, wenn das weiterhelfen sollte und falls das noch aktuell ist...
ich suche z. zt. 'Geschichten aus der Steinzeit' oder so ähnlich, da war ich als kind zig mal im kino drin :D

dennis
08.04.2007, 22:58
ich suche z. zt. 'Geschichten aus der Steinzeit' oder so ähnlich, da war ich als kind zig mal im kino drin :D

du meinst "reise in die urzeit" ?

http://www.j-verne.de/urzeit_f4.jpg

grothesk
09.04.2007, 16:24
nein, den meinte ich nicht, aber jetzt wo ich das bild dort sehen, erinner ich mich an diesen film auch wieder... thx :)
wie heisst der doch gleich?

der film, den ich meine handelt in der steinzeit, da haben laufen die bewohner der siedlung mit steinkeilen uns stöckern herum.
ich kann mich nur noch schwach erinnern... irgendwer klaut dort im winter einen teil der gelagerten kornernte und jubelt dem, der ihn erwischt das ganz unter... is alles schon so lange her... :/

Muggenhorst
09.04.2007, 16:48
Das war ein tschechischer Mehrteiler und den gibt es auf DVD:

http://ec1.images-amazon.com/images/P/B000BNUXR6.01._SCLZZZZZZZ_SS500_.jpg

http://www.amazon.de/Geschichten-aus-Steinzeit-3-DVDs/dp/B000BNUXR6/ref=sr_1_1/028-9610759-0094123?ie=UTF8&s=dvd&qid=1176126454&sr=1-1

dennis
09.04.2007, 18:38
ja, aber lief "rabenfeder" im kino ? :o

Muggenhorst
09.04.2007, 19:19
Nö, nicht das ich wüßte.

dennis
09.04.2007, 19:27
aber "grothesk" meinte ja, dass er im kino war

grothesk
09.04.2007, 22:50
jo, des isses.
danke fuer den link!

bin mir ganz sicher, dass das im kino lief

mdorow
10.04.2007, 22:16
http://www.astrolab.ru/shop/dvd00039.jpg
den 1. teil hab ich auf deutsch als avi rumfliegen, wenn das weiterhelfen sollte und falls das noch aktuell ist...
ich suche z. zt. 'Geschichten aus der Steinzeit' oder so ähnlich, da war ich als kind zig mal im kino drin :D

Will haben und das sehr gerne.
Immer in Russisch schaun,wird langsam langweilig.

Muggenhorst
10.04.2007, 23:45
Ich werd bei Gelegenheit mal die Firma Icestorm anschreiben, ob die das nicht veröffentlichen kann. :)

mdorow
10.04.2007, 23:53
Avi reicht mir da schon.
Bruzzel die Tonspur dann über die Russische DVD.

gescom
14.04.2007, 19:38
hat nicht vielleicht jemand zufaellig karlchen durchhalten? den habe ich seit 20 oder 25 jahren nicht mehr gesehen

gab es timur eigentlich auch auf deutsch?

Muggenhorst
14.04.2007, 21:47
"Timur und sein Trupp"? Klar, kam immer im Ferienprogramm... :)

Muß das Buch mal wieder lesen... :D

HigherLove
14.04.2007, 22:52
Meine absoluten Highlights aus der Kindheit "Spuk im Hochhaus", "Spuk unterm Riesenrad" und "Alarm im Kasperletheater"

uselink101
14.04.2007, 23:10
Meine absoluten Highlights aus der Kindheit "Spuk im Hochhaus", "Spuk unterm Riesenrad" und "Alarm im Kasperletheater"

Spuk unterm Riesenrad gestern Abend erst wieder auf DVD angeschaut :grins:

Alarm im Kasperletheater gibts auf DVD in der Super Illu von letzter Woche ;)

fox55
15.04.2007, 11:28
Also muß erhlich sagen cooler thread! Und tolle Fotos!

dennis
15.04.2007, 11:48
danke :grins:

Muggenhorst
02.05.2007, 13:14
http://www.youtube.com/watch?v=Hygrjw6vpd8&mode=related&search=

:lol: :nlmda: :fuck:

secret garden
02.05.2007, 13:43
:lol:

Hindernisrennen waren scheiße! :lol: