SPIRIT - das neue Album

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode.

Amazon Mediamarkt (+ Pin)

FC Bayern München ... zurück zu alter Stärke!

    • reasonman schrieb:

      Man muss mal ehrlich sein, verdient war das nicht wirklich.

      Allerdings verstehe ich die Diskussion bei dem Elfmeter/Freistoß in der ersten Halbzeit nicht wirklich, das erste Foul fängt klar VOR dem Strafraum an, und nur das kann der Schiri ahnden.
      Wieso? Forsberg spielte weiter, hatte den Ball und wurde dann noch einmal gefoult.

      Domination’s the name of the game
    • so richtig an sich jetzt die entscheidung am ende ist (auch wenn es kaum einer wahrhaben will, erst recht nicht der dämliche bartels von der ard, der von einem eindeutigen elfer sprach), ist es doch zweifelhaft, warum ein schiri, die entscheidung revidiert und einem der 40 m entfernt ist mehr glaubt als sich selbst, der 4 m mit freier sicht auf das geschehen hat.

      so labert alles von einem bayernbonus etc.

      der schiri war eh der schwächste mann auf dem platz.

      trotzdem vergessen viele bayernfans, gegen wen gestern gespielt wurde. die würden so gut wie jede mannschaft der welt in probleme bringen. und am ende ging es nur ins elferschießen, weil der torwart unfassbar teilweise gehalten hat.

      freu mich auf die auslosung und auf samstag abend.
      Wes : 'Adrien and Jens - Action!!!' :o
    • Respekt an RB Leipzig mit nur 10 Spielern so dagegen zu halten, auf der anderen Seite schwach von den Bayern mit nur 10 Gegenspielern nix vorher klarzumachen und im Glückselfmeterschießen mal wieder Schwein zu haben, ääähm Glück. Verdient hätte es auch RB und das sagt nen Bayern Fan. ;)

      Zum Schiri... Flachpfeife! :lol: Geht gar nicht!!! :roll:
      Aber ich habe Spiel gerne geschaut, da war Spannung von Anfang an drin - so mag ich Fußball!!!
      Wenn man 2h lang mit einem netten Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre 1 min. Sitzt man jedoch 1 min. auf einem heißen Ofen, meint man, es wären 2h. Das ist RELATIVITÄT!!! Wie wahr Herr Einstein... :roll:
    • Super Spiel gestern von beiden Mannschaften!

      Schade, das Elfmeterschießen sein musste - wobei die Elfmeter (vor allem von den Bayern) auch alle klasse geschossen waren (bis auf den vom armen Timo Werner, aber einer ist ja immer der Depp ...)

      Muß sagen, dass ich die Leipziger Mannschaft ganz toll finde. Spielen einen attraktiven Fußball mit jungen, hungrigen Spielern, die vor 1 Jahr doch fast niemand kannte (und heute wahrscheinlich auch viele noch nicht) - Kompliment an Hasenhüttl, wie ich finde, ein super Trainer, und natürlich an Ralf Rangnick - egal, ob man ihn mag - die Handy-Aktion fand ich gestern jetzt nicht so gelungen - , aber was er da aufgebaut hat ... alle Achtung. Verstehe auch nicht, warum das immer so abschätzig gehandelt wird, von wegen "nur wegen Geld" - hinter welchem erfolgreichen Verein steht kein Geld?

      Die Schiri-Leistung war wirklich indiskutabel. Erstens der zurückgenommene Elfmeter... ok, vielleicht war's doch keiner? .... dann ein Elfmeter, der nicht wirklich einer war ... und dann diese gelb-rote Karte - also da muß ich auch als Bayern-Fan sagen, das war wirklich richtig daneben .... Keita war superstark und hat dann richtig gefehlt ... definitiv der Knackpunkt.

      Gucken wir mal, wie das Spiel am Samstag läuft...
      Our days are never coming back.