SPIRIT - das neue Album

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode.

Amazon Mediamarkt (+ Pin)

Verschärfte Sicherheitskontrollen zu den Deutschlandkonzerten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lt. Facebook-Kommentar der LSC Security zu der Taschenfrage:

      LSC Security schrieb:

      Je kleiner desto besser
      edit:

      LSC Security schrieb:

      Bitte versucht keine Goldbarren mitzuführen. Wertgegenstände müssen nicht unbedingt nötig sein bei einem Konzertbesuch. Handy, Schlüssel
      Portemonnaie geht auch in der Hosentasche.
      Es dient nur der Sicherheit aller Gäste.
      :o :confused:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lissybloom ()

    • reasonman schrieb:

      matzedm101 schrieb:

      Was mir jetzt aber Bedenken bereitet, ist die Tatsache, dass ich als (einseitiger) CI- Träger nicht durch so eine Schleuse gehen darf. Für den Zweifelsfall muss ich halt mein vorgefertigtes Schreiben noch vom Hausarzt unterzeichnen lassen und dann vorzeigen. Genauso wenig darf ich eine MRT-Untersuchung machen lassen, da mein Implantat sonst Schaden nimmt.
      Mein Sohn hat für solche Fälle ein Implantatausweis, allerdings ist ein CI ja eher sichtbar, bei ihm halt nicht..
      Einen Implantatausweis habe ich auch, wurde aber darauf hingewiesen, dass nicht jeder Beamte damit etwas anfangen kann. Habe noch das hier:
      DM 19.06.1993 Leipzig / 15.09.1998 Prag / 19.09.1998 Berlin / 20.09.1998 Erfurt / 10.10.1998 Leipzig / 06.09.2001 Berlin / 09.09.2001 Leipzig / 13.01.2006 Dresden / 21.01.2006 Düsseldorf / 24.01.2006 Erfurt / 28.06.2006 Berlin / 12.07.2006 Berlin / 15.07.2006 Leipzig / 06.10.2008 Berlin / 08.06.2009 Leipzig / 10.06.2009 Berlin / 27.02.2010 Düsseldorf / 11.06.2013 Leipzig / 01.12.2013 Erfurt / 22.06.2017 Berlin
      DG 15.11.2003 Magdeburg
    • Nicht viel, aber ein Schlüsselbund ist schon unhandlich und dann noch Geld, Taschentücher, Handy, ein Getränkepäckchen, Regencape, Sonnenbrille, Kamera. Da wirds schon eng. Vor allem mit ner Lederhose ohne Taschen oder einer Röhrenjeans.
      My Global Spirit Tour
      Stockholm - Köln - Frankfurt - Gelsenkirchen
      Dublin - Frankfurt - Mannheim - Berlin - Danzig
    • matzedm101 schrieb:

      reasonman schrieb:

      matzedm101 schrieb:

      Was mir jetzt aber Bedenken bereitet, ist die Tatsache, dass ich als (einseitiger) CI- Träger nicht durch so eine Schleuse gehen darf. Für den Zweifelsfall muss ich halt mein vorgefertigtes Schreiben noch vom Hausarzt unterzeichnen lassen und dann vorzeigen. Genauso wenig darf ich eine MRT-Untersuchung machen lassen, da mein Implantat sonst Schaden nimmt.
      Mein Sohn hat für solche Fälle ein Implantatausweis, allerdings ist ein CI ja eher sichtbar, bei ihm halt nicht..
      Einen Implantatausweis habe ich auch, wurde aber darauf hingewiesen, dass nicht jeder Beamte damit etwas anfangen kann. Habe noch das hier:
      Matze, nimm mit, was du hast. Kann nicht schaden.

      Domination’s the name of the game
    • Ich nehme schon seit Jahren nichts mehr mit zum Konzert. Auch kein Portemonnaie. Nur noch Autoschlüssel und Geld. Geht bei der Kontrolle schnell und man muss auf nichts aufpassen. War irgendwann immer nur noch nerviger Ballast. Finde es eigentlich ganz praktisch so. ;)
      Verstehe aber, dass es nicht jeder so machen kann oder will, weil er auf manches nicht verzichten will/kann. :)
      * World Violation Tour 15.10.1990 Stuttgart * Devotional Tour 25.6.1993 Stuttgart *
      * Delta Machine Tour 3.6.2013 Stuttgart & 4.2.2014 Mannheim *
      * Global Spirit Tour 9.6.2017 München & 20.6.2017 Frankfurt & 28.11.2017 Stuttgart *
    • Sister of Night schrieb:

      @Stay Depeched
      Mit Regencape im Stadion komme ich schon an meine Grenzen! Wo ich das verstaue, weiß ich noch nicht ... also doch wieder Tasche? :/ ;)
      Ich denke eine kleine Tasche ist ok, haben sie ja auch so geschrieben. Es gibt halt auch Leute, die mit Schrankkoffern ins Konzi wollen...
      Je nachdem wie kalt es ist nehme ich noch ne Plastiktüte mit, um da meine Jacke einzupacken und zwischen die Füße zu klemmen. (weil man nicht alle Jacken un die Taille knoten kann Männer :D )
      My Global Spirit Tour
      Stockholm - Köln - Frankfurt - Gelsenkirchen
      Dublin - Frankfurt - Mannheim - Berlin - Danzig
    • uselink101 schrieb:

      Sister of Night schrieb:

      @Stay Depeched
      Mit Regencape im Stadion komme ich schon an meine Grenzen! Wo ich das verstaue, weiß ich noch nicht ... also doch wieder Tasche? :/ ;)
      für sowas gibt es doch diese Einweg Ponchos die kaum größer sind als ein Geldbeutel :D
      Na klar, aber den muß man auch irgendwo verstauen... Oder Du stellst Dich hinter mich und hältst meinen Kram festm während ich feiere :D
      My Global Spirit Tour
      Stockholm - Köln - Frankfurt - Gelsenkirchen
      Dublin - Frankfurt - Mannheim - Berlin - Danzig
    • Sister of Night schrieb:

      Ich nehme schon seit Jahren nichts mehr mit zum Konzert. Auch kein Portemonnaie. Nur noch Autoschlüssel und Geld. Geht bei der Kontrolle schnell und man muss auf nichts aufpassen. War irgendwann immer nur noch nerviger Ballast. Finde es eigentlich ganz praktisch so. ;)
      Verstehe aber, dass es nicht jeder so machen kann oder will, weil er auf manches nicht verzichten will/kann. :)
      hört sich eigtl ganz cool an .... aber die Bargeldmenge muss ja dann schon recht groß sein (Merchandising, Essen/Trinken); hast Du da keine Angst, wenn Du es lose dabei hast? :roll:

      Überlege aber auch, wie wir das in L machen.

      Stimmt schon - weniger ist definitiv mehr. Aber es muss auch praktikabel bleiben.
      Man kann im Leben auf vieles verzichten.
      Aber nicht auf Katzen und Literatur.


      sieh mal an: krtextinform.de :wave:
    • Stay Depeched schrieb:

      uselink101 schrieb:

      Sister of Night schrieb:

      @Stay Depeched
      Mit Regencape im Stadion komme ich schon an meine Grenzen! Wo ich das verstaue, weiß ich noch nicht ... also doch wieder Tasche? :/ ;)
      für sowas gibt es doch diese Einweg Ponchos die kaum größer sind als ein Geldbeutel :D
      Na klar, aber den muß man auch irgendwo verstauen... Oder Du stellst Dich hinter mich und hältst meinen Kram festm während ich feiere :D
      geht klar :lol: und ich feiere dann trotzdem mit :D
    • uselink101 schrieb:

      Sister of Night schrieb:

      @Stay Depeched
      Mit Regencape im Stadion komme ich schon an meine Grenzen! Wo ich das verstaue, weiß ich noch nicht ... also doch wieder Tasche? :/ ;)
      für sowas gibt es doch diese Einweg Ponchos die kaum größer sind als ein Geldbeutel :D
      Ich weiß, was du meinst. ;) Hab mir allerdings schon was ähnliches besorgt. Ist sogar schon in einer kleinen Tasche, aber etwas größer, da mehrmals verwendbar. Mal sehen ... Klemme mir das untern Arm und setz mich im Stadion drauf oder so ... :D
      * World Violation Tour 15.10.1990 Stuttgart * Devotional Tour 25.6.1993 Stuttgart *
      * Delta Machine Tour 3.6.2013 Stuttgart & 4.2.2014 Mannheim *
      * Global Spirit Tour 9.6.2017 München & 20.6.2017 Frankfurt & 28.11.2017 Stuttgart *
    • @HisSister
      Die Scheine sind in einem kleinen Ledertäschchen am Autoschlüssel ganz gut aufgehoben. Lose in der Tasche würde ich nicht machen. :) Bisher waren meine Ausgaben recht gut überschaubar- Essen und Trinken.
      * World Violation Tour 15.10.1990 Stuttgart * Devotional Tour 25.6.1993 Stuttgart *
      * Delta Machine Tour 3.6.2013 Stuttgart & 4.2.2014 Mannheim *
      * Global Spirit Tour 9.6.2017 München & 20.6.2017 Frankfurt & 28.11.2017 Stuttgart *
    • Nach der verbotenenGegenständeListe (Foto) bei facebook
      m.facebook.com/142825419091151…type=3&source=48&refid=52

      sind Bauchbeuteltaschen verboten.
      Das begreif ich nicht so recht, denn das ist für mich die Alternative zur "kleinen Tasche max DinA4" (meine Bauchbeuteltasche ist sogar nur ca 1/4 so klein) insbesondere wenn man die Hände und Hosentaschen frei haben will beim Konzert.


      I need your tenderness. I need your touch. I dream of one caress.
    • Spooky schrieb:

      Grundsätzlich hilft es auch nichts, immer nur mögliche Anschlagsziele auszuloten und zu schützen. In der freien westlichen Welt ist das nur Augenwischerei. Wichtiger wäre es, die Hintermänner zu bestimmen und dingfest zu machen. Und sich mal zu fragen, warum sich junge Menschen wie der Attentäter in Manchester, in den Ländern in denen sie aufgewachsen sind, radikalisieren und möglicherweise straffällig werden. Aber das würde in diesem Thread zu weit führen und ich will daraus jetzt auch kein Streitthema machen.
      [ironie]Die Schuld liegt doch eh bei uns weil wir zu unfähig sind solche Menschen anständig zu integrieren.[/ironie]
      Die Diskussion kann man in dem Forum auch nicht führen, aktuell haben sich da ja einige ausgesprochen sowas lieber nicht zu bereden. Man beleidigt sich lieber um dies dann als Grunde zu haben, den Thread sperren zu lassen.

      Trotz allen hoffe ich das weder auf, vor oder nach den Konzerten unserer Lieblingsband solche Hirnmanipulierten erscheinen wie dieser Salman Abedi in Manchester.
      Das wir als Community bei den hiesigen Konzerten und natürlich auch die Band all over the world von keinerlei solchen Vorfällen betroffen sein werden und wir uns nicht den Spaß in den kommenden Wochen nehmen lassen müssen.

      Lasst das unnütze Zeugs im Auto oder daheim, allem voran auch die Handys dann hat dieses grauenhafte Attentätertum zumindest ein positiven Effekt für die Konzerte.

      Für Leipzig fürs Konzert liegen die Wettervorhersagen derzeit bei 25°C mit 10% Niederschlagswahrscheinlichkeit.
      Genauer zwischen 18:00 und 21:00 Uhr zwischen 21°-24° dann langsam abfallend auf 16° bei 0-2% Regenwahrscheinlichkeit
      Ich denke da sind auch dicke Jacken und Regencape nicht zwingend nötig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von knutistgut ()

    • Jepp genau. Berlin, im Oly waren es 25 Grad bei 9% Regenwahrscheinlichkeit. Das Resultat ist bekannt. :lol:

      Und zu einigen Konzerten werde ich sicher nicht ohne Telefon gehen, wenn ich allein durch's halbe Land fahre.

      Wie schon gesagt, für manche sind viele Dinge sicher praktikabel, für andere wiederum jedoch nicht. Und sich als Frau Sachen in die Hosentasche stecken kannste knicken. Sofern da überhaupt was reinpasst, könnte es leicht rausfallen oder geklaut werden.