SPIRIT - das neue Album

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode.

Amazon Mediamarkt (+ Pin)

Cover Me - 3. Single im Oktober?

    • SeaOfSin schrieb:

      matzedm101 schrieb:

      War es nicht so, dass die CD aufgrund der Länge nicht als Single zählt?
      Wird doch auch als M-CD gelistet. Oder gibt es noch eine Unterscheidung zwischen Maxi-CD und Single-CD?Was soll es denn auch stattdessen sein? Sieben Remixe und eine "B-Seite" (So Much Love) machen doch kein Album aus.
      Mit besten Dank @Violated Jesus
      Grundsätzlich gilt ein Produkt als Single (CD-Maxi, Vinyl-Single, DVD-Single, Download-Track/Single etc.), wenn die Spieldauer 23 Minuten nicht übersteigt, höchstens 5 Titel enthalten sind und 1 Titel erkennbar als A-Titel ausgewiesen ist.
      DM 19.06.1993 Leipzig / 15.09.1998 Prag / 19.09.1998 Berlin / 20.09.1998 Erfurt / 10.10.1998 Leipzig / 06.09.2001 Berlin / 09.09.2001 Leipzig / 13.01.2006 Dresden / 21.01.2006 Düsseldorf / 24.01.2006 Erfurt / 28.06.2006 Berlin / 12.07.2006 Berlin / 15.07.2006 Leipzig / 06.10.2008 Berlin / 08.06.2009 Leipzig / 10.06.2009 Berlin / 27.02.2010 Düsseldorf / 11.06.2013 Leipzig / 01.12.2013 Erfurt / 22.06.2017 Berlin
      DG 15.11.2003 Magdeburg
    • Milka schrieb:

      soviel besser als offizielles....Material...


      Also ich finde ja das offizielle Radio-Edit-, Album-, Alt-Out-Material immer noch am Besten. ;)
      "You Move" also shows how Ford’s musical stylings have been used to augment, rather than overshadow their music. They haven’t sounded this sleazy for a long time, and despite them being in their mid-fifties, it isn’t creepy - it just genuinely sounds like someone's going to get fucked. :lol:
    • Violated Jesus schrieb:

      Die MCD von JPC kam heute an. Schätze die bleibt eingeschweißt. Steht nicht unbedingt zu befürchten, dass ein auspacken meine Höreindrücke verbessern würde ...
      Ich finde das "Erol Alkan Black Out Rework" durchaus hörenswert, und das ist ja CD-exklusiv. Mir gefällt da, wie die einzelnen Elemente des Originals neu sortiert sind, und das auch besser als beim "White Light Rework". Ob das jetzt deinen Höreindruck verbessert, kann ich natürlich nicht vorhersagen.
      When will it trickle down?
    • Bien sûr weiß ich , dass "Cover me" als dritte Single am Start ist aber irgendwie ist es dann doch aus meinem Gedächtnis gerutscht. Wenn ich nicht hier im Forum wieder über ein Posting bezüglich CM gestossen wäre, hätte ich das vermutlich ganz vergessen. Also werde ich mir morgen, wenn ich in der Stadt bin beim Saturn die neue Single CD kaufen, wobei es ja , aus meiner Sicht , leider so ist, dass aus SPIRIT die Singleauskopplungen alle lediglich Remix CDs waren. Für die Charts, da mehr als 5 Titel auf der CD und eine längere Spielzeit als 23 Minuten unrelevant, was DM sicherlich egal sein können aber schön , so meine Meinung , wäre es doch, wenn die Jungs die Top 10 knacken könnten.

      Wenn beim Saturn die CD überhaupt vorrätig ist und wenn, dann liegt da vielleicht mit viel Glück eine. 2 der 3 Saturn Märkte in Bremen haben sie zumindestens nicht vorrätig.

      Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte, ist die Tatsache, wie schlecht meiner Ansicht nach die PR bei Sony läuft? "Von welcher PR spricht er" mag man , zu Recht , fragen. Wenn schon ein eingefleischter Fan, der (fast) alles sammelt von seiner Band, von jeder Single zumindestens eine Single CD hat, auf Konzerte geht, die Band immer noch liebt, das zwar am "Rande" mitbekommt das eine Single released wird und dann per Zufall darüber wieder stolpert, ja wie soll dann der Normalhörende Konsument es mitbekommen, wenn es keine Werbung gibt? Wenn die Single kein Radioairplay hat oder hat jemand von Euch das Stück im Radio gehört? Ich bislang nicht, was ich sehr schade finde. Wenn DM gespielt werden, dann überwiegend JCGE , PJ oder ETS.
    • Neu

      Endlich ist die CD auch offiziell bei Amazon verfügbar (6,99). Gleich mal gekauft und mit Freuden festgestellt, dass auch hier das komplette Download-Bundle mit 11 Songs als Audio-rip dabei ist. Damit hat sich das Warten gelohnt - also rein was die Quantität angeht. ;)
      "You Move" also shows how Ford’s musical stylings have been used to augment, rather than overshadow their music. They haven’t sounded this sleazy for a long time, and despite them being in their mid-fifties, it isn’t creepy - it just genuinely sounds like someone's going to get fucked. :lol:
    • Neu

      Ich muss jetzt tatsächlich feststellen, dass ich die Cover Me-Remixes bisher am gelungensten finde. Sehr abwechslungsreiche Mixe, von klassisch elektronisch über akustisch/gitarrenlastig bis zu dem gewohnten eher dance-/clubtauglichen Material.

      Neben meinen bisherigen Favoriten (Radio Edit, Josh T. Pearson und Dixon) finde ich auch die Warpaint, Texas Gentlemen, Erol Alkan und I Hate Models-Remixe sehr spannend.

      Den Rest muss ich mir noch schönhören. ;)
      "You Move" also shows how Ford’s musical stylings have been used to augment, rather than overshadow their music. They haven’t sounded this sleazy for a long time, and despite them being in their mid-fifties, it isn’t creepy - it just genuinely sounds like someone's going to get fucked. :lol:
    • Neu

      matzedm101 schrieb:

      SeaOfSin schrieb:

      matzedm101 schrieb:

      War es nicht so, dass die CD aufgrund der Länge nicht als Single zählt?
      Wird doch auch als M-CD gelistet. Oder gibt es noch eine Unterscheidung zwischen Maxi-CD und Single-CD?Was soll es denn auch stattdessen sein? Sieben Remixe und eine "B-Seite" (So Much Love) machen doch kein Album aus.
      Mit besten Dank @Violated JesusGrundsätzlich gilt ein Produkt als Single (CD-Maxi, Vinyl-Single, DVD-Single, Download-Track/Single etc.), wenn die Spieldauer 23 Minuten nicht übersteigt, höchstens 5 Titel enthalten sind und 1 Titel erkennbar als A-Titel ausgewiesen ist.
      Eine einerseits verständliche Regel, da ansonsten Künstler, die mal eben 15 Songs auf einer CD packen und diese als Single verkaufen, gegen den ursprünglichen Sinn einer Single verstossen, die normalerweise ja aus Singlesong + B Seite besteht ABER auf der anderen Seite eine sehr dämliche Regel in meinen Augen, da die Verkäufe immer mehr zurückgehen und da sollte man, so meine Auffassung doch froh sein, dass Künstler noch Single CDs veröffentlichen und mit vielen Songs ist doch ein viel grösserer Kaufanreiz gegeben als wenn "nur" die Single und eine B-Seitennummer drauf wären, sprich eine 2 Track Single.

      Domination schrieb:

      Endlich ist die CD auch offiziell bei Amazon verfügbar (6,99). Gleich mal gekauft und mit Freuden festgestellt, dass auch hier das komplette Download-Bundle mit 11 Songs als Audio-rip dabei ist. Damit hat sich das Warten gelohnt - also rein was die Quantität angeht. ;)
      Danke für den Tipp. Ich hätte mir , wir haben ja schon Samstag , heute beim Saturn die Single geholt. Das bei Amazon alle Songs im Download Bundle mit dabei sind, hätte ich nicht gedacht. Dann bestell ich mal bei Amazon.
    • Neu

      Damaged People schrieb:

      Da hätte ich echt nicht mit gerechnet, wenn ich bei Amazon die Single CD ordere, dass auch die Tracks als RIP dabei sind, die ich gar nicht gekauft habe. Eben bestellt und schwupp di wupp alle Songs uff'n Rechner
      Das machen die neuerdings so, sobald ein höherwertiges download bundle zur Verfügung steht. Sehr schick. :)
      Spoiler anzeigen

      Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,
      es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.
      Johann Wolfgang von Goethe - Faust 1

    • Neu

      SM KERIM schrieb:

      Nur Schade das bei dem Bundle nicht der CD Remix vom Erol Alkan dabei ist ...
      Der ist ja dann auf der CD. Von daher kriegt man auf Amazon trotzdem alle verfügbaren Mixe, wenn man die CD dort kauft. :)
      "You Move" also shows how Ford’s musical stylings have been used to augment, rather than overshadow their music. They haven’t sounded this sleazy for a long time, and despite them being in their mid-fifties, it isn’t creepy - it just genuinely sounds like someone's going to get fucked. :lol:
    • Neu

      Violated Jesus schrieb:

      Damaged People schrieb:

      Da hätte ich echt nicht mit gerechnet, wenn ich bei Amazon die Single CD ordere, dass auch die Tracks als RIP dabei sind, die ich gar nicht gekauft habe. Eben bestellt und schwupp di wupp alle Songs uff'n Rechner
      Das machen die neuerdings so, sobald ein höherwertiges download bundle zur Verfügung steht. Sehr schick. :)
      Hatte ich echt nicht gewusst. War früher, so denke ich mir, auch nicht der Fall. Hätte man schon bei NON Single Release I und NON Single Release II wissen sollen.

      Saturn beispielsweise ist auch wieder das Beste Beispiel, leider muss man sagen, denn früher war Saturn geil und geil finde ich nur noch den Saturn in der Mö (Mönckebergstrasse in Hamburg), wo - wie früher üblich .- eine Etage nur der Musik (LP, CD) und dem Film (Blu Ray, DVD) gewidmet ist. In Bremen wäre die nur vorrätig in der City. Ich war bei einem anderen Saturn in Bremen und dort meinte man, die käme irgendwann next week. Dabei ist die seit dem 6.10. auf dem Markt.

      Dann darf man sich nicht wundern, wenn man alles künftig in Sachen Musik & Film online bestellt.
    • Neu

      Damaged People schrieb:

      Hatte ich echt nicht gewusst. War früher, so denke ich mir, auch nicht der Fall. Hätte man schon bei NON Single Release I und NON Single Release II wissen sollen.
      Das ist in der Tat relativ neu. Sozusagen seit den Spirit Singles. Zur Delta Machine Singlezeit gab es diese Bundles nicht und da bekam man dann lediglich die CD Maxi im RIP. Bei den Vinyls war es so, dass man dort für wenige Tage (in der Vorbestellungszeit) ein Autorip Symbol im Cover angezeigt hat, dass dann auf einmal verschwand. Man ging dann also einfach leer aus oder bekam im allergünstigsten Fall beim Kauf der Vinyl ein Autorip der Maxi-CD.
      Spoiler anzeigen

      Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,
      es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.
      Johann Wolfgang von Goethe - Faust 1