SPIRIT - das neue Album

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode.

Amazon Mediamarkt (+ Pin)

Amphi Festival 2018

    • Amphi Festival 2018






      XIV. AMPHI FESTIVAL 2018
      28. & 29.07.2018 – KÖLN | TANZBRUNNEN



      DIE ERSTE BANDWELLE ROLLT:
      AND ONE + 11 WEITERE KÜNSTLER BESTÄTIGT!




      Liebe Amphi Fans,

      am 28. & 29. Juli 2018 öffnet das Amphi Festival zum 14. Mal seine Pforten für über 12.000 Besucher aus aller Welt. Dabei erwarten euch im Kölner Tanzbrunnen und auf der MS RheinEnergie im kommenden Jahr wieder mehr als 40 der besten Szene-Acts.

      Erst rief es der Spatz vom Dach, dann (zu unserem eigenen Erstaunen) sogar der Künstler selbst von der Bühne: AND ONE kehren zurück nach Köln und headlinen das Amphi Festival 2018. Natürlich wollen wir euch auch die weiteren Schmankerl nicht vorenthalten, die wir mit der ersten Bandwelle für euch vorbereitet haben:


      AND ONE

      OOMPH! + GOETHES ERBEN
      SOLAR FAKE + NEUROTICFISH + FUNKER VOGT
      [X]-RX + THE CREEPSHOW + CENTHRON + HELDMASCHINE


      KIEW + FUTURE LIED TO US

      Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter www.amphi-festival.de oder www.facebook.com/amphifestival .

      Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter www.amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.

      Viele Grüße

      Euer Amphi Festival Team



      XIV. AMPHI FESTIVAL 2018
      28. – 29. Juli 2018 DE – Köln | Tanzbrunnen

      AND ONE

      OOMPH! + GOETHES ERBEN
      SOLAR FAKE + NEUROTICFISH + FUNKER VOGT
      [X]-RX + THE CREEPSHOW + CENTHRON + HELDMASCHINE


      KIEW + [b]FUTURE LIED TO US [/b]+ viele weiter Bands & Rahmenprogramm in Vorbereitung!

      Infos: www.amphi-festival.de oder www.facebook.com/amphifestival
      Originaltickets: exklusiv unter www.amphi-shop.de (weltweiter Versand)
      Festivaltickets auch bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch sowie als PRINT@HOME
    • ZWEITE BANDWELLE MIT KULTFAKTOR UND ABWECHLSUNG!





      Liebe Amphi Fans,

      die zweite Bandwelle zum Amphi Festival 2018 ist im Anmarsch und besticht vor allem durch sehr viel Abwechslung. Kultiges Szene-Urgestein trifft auf Newcomer, moderner Dark-Rock auf Neo-Klassisches und schneidiger Postpunk gibt sich mit aufstrebendem Elektropop die Klinke in die Hand. Herzlich willkommen:



      AESTHETIC PERFECTION
      GIRLS UNDER GLASS + UNZUCHT
      LEBANON HANOVER + SOVIET SOVIET + PERSEPHONE
      A PROJECTION + INTENT:OUTTAKE + LA SCALTRA



      Inmitten brachialer Beats und stimmungsvoller Industrialpop-Hymnen haben AESTHETIC PERFECTION ihr musikalisches Zuhause gefunden. Nachdem der bärenstarke Auftritt der Kalifornier beim Amphi 2016 sprichwörtlich durch die Decke ging, kehren Daniel Graves und Co. im kommenden Jahr zurück, um mit euch die Mainstage zu rocken!

      Vergleichsweise selten sind sie geworden: die Konzerte der Hamburger Szene-Pioniere GIRLS UNDER GLASS. Umso mehr gelten die raren Auftritte der seit 1986 aktiven Dark-Wave-Legende stets als besondere Anlässe mit Kultcharakter. Nicht von ungefähr zählen Thomas Lücke, Hauke Harms, Volker Zacharias und Axel Ermes mit ihrem Schaffen zu den einflussreichsten Szene-Formationen der 80er Jahre, ohne die es viele heute erfolgreiche Acts womöglich nie gegeben hätte!

      Die Dark-Rocker UNZUCHT leben spätestens seit ihrem letzten Album "Neuntöter" auf der Überholspur. In der Sogwelle aus ehrlichen Statements und beinharten Riffs treffen die Niedersachsen den Nerv der modernen Generation Schwarz und reißen ihr Publikum bedingungslos mit.



      LEBANON HANOVER sind ein Phänomen! Subversiv, elegant und umgeben von ihrer ganz eigenen Magie, erschaffen Larissa Iceglass und William Maybelline einen kraftvollen Funken aus unterkühlter Postpunk-Attitüde, minimalistischem Darkwave und hypnotischen Beats mit Tiefenwirkung.

      Im krassen Gegensatz dazu fackeln SOVIET SOVIET nicht lange und donnern uns ein temperamentvolles Postpunk-Gewitter um die Ohren. Wie Jake LaMottas zu seinen besten Zeiten "kellen" die Italiener los wie ein wilder Stier - unaufhaltsam -unermüdlich - voll auf Attacke! Mit ihren bereits als Genreklassikern geltenden Alben "Fate" und "Endless" erspielte sich das Trio internationale Anerkennung und wird 2018 erstmals auf dem Amphi Festival gastieren!


      Lange lange war es ruhig um die deutsch-österreichischen Neo-Klassiker PERSEPHONE. Jetzt sind Sonja Kraushofer (L' Âme Immortelle), Martin Höfert und ihre Getreuen zurück, um mit "Perle" den lang erwarteten Nachfolger ihres 2007 erschienenen Albums "Letters to a Stranger" vorzustellen. Stimmgewalt trifft instrumentale Finesse. Einsteigen, hinhören und sich in eine andere Welt entführen lassen!


      Das Schaffen der Schweden von A PROJECTION dreht sich wiederum um intelligenten Postpunk mit Indie-Einflüssen. Auf den Spuren von Bands wie The Cure, Editors und Joy Division haben sich Isak Eriksson und Co. unlängst einen Namen gemacht. Spätestens seit ihrem Anfang des Jahres erschienenen Zweitling "Framework" zählen die Skandinavier zu den vielversprechendsten Newcomern des Genres.


      Andreas Engleitner und Bastian Polak alias INTENT:OUTTAKE haben sich ganz dem Dark-Electro verschrieben. Seit ihrem Debutalbum "Wake-Up Call" geht es bei den Leipzigern Schlag auf Schlag. Auch in euren Wunschlisten stand das Duo hoch im Kurs, weshalb wir uns sehr freuen Intent:Outtake erstmals auf dem Amphi Festival begrüßen zu dürfen.

      "Ist das Hexenpop?", möchte man sich auf der Suche nach einer passenden Schublade fragen, sobald LA SCALTRA die Melodie ihres aktuellen Abräumers "Cantate" erklingen lassen. Eingängig, bittersüß und geheimnisvoll, strahlen Aeleth Kaven, Dae Widow und Jay Sharp eine faszinierend abgründige Magie aus, mit der die Newcomer unsere Orbit Stage im Sturm erobern werden.
    • CALL THE SHIP TO PORT 2018 & AMPHI FESTIVAL PRE-PARTY BEIDE AB HEUTE IM VORVERKAUF...


      1. CALL THE SHIP TO PORT:


      Mit der sechsten Ausgabe von CALL THE SHIP TO PORT heißt es am 27. Juli 2018 wieder "Leinen los!" für eine Rheinschifffahrt zwischen romantischen Eindrücken, vorfreudig entspannter Geselligkeit und tollen Live-Konzerten an Bord der MS RheinEnergie.


      Die einzigartige Atmosphäre des KD-Katamarans fördert seit 2013 immer wieder besonders intensive Konzerterlebnisse zu Tage! Dort knüpfen wir gerne nahtlos an und präsentieren euch neben jenen Meistern, mit denen einst alles begann, zwei weitere Top-Acts, die ausschließlich am Freitag auf der MS RheinEnergie zu sehen sein werden.


      COVENANT
      SUICIDE COMMANDO
      EISFABRIK


      TICKETS


      Die Tickets für CALL THE SHIP TO PORT sind wie immer streng limitiert (1333 Stück) und nur in Verbindung mit einem Amphi Festival Wochenendticket erhältlich. Gäste, die schon ein Amphi Wochenendticket 2018 besitzen, können wie gewohnt ein separates Upgrade Ticket für CALL THE SHIP erwerben!


      Der Vorverkauf läuft ab 01.11.2017 exklusiv im Amphi Shop unter amphi-shop.de, solange der Vorrat reicht.


      Einlass: 19:00 Uhr / Abfahrt: 20:00 Uhr
      Weitere Infos unter:
      amphi-festival.de/calltheshiptoport.html



      2. OFFIZIELLE AMPHI PRE-PARTY 2018:


      Am Freitag, den 27.07.2018, bebt auch die Tanzfläche im Theater am Tanzbrunnen wieder zum Mix aus ELECTRO, INDUSTRIAL, SYNTHIPOP, 80er, GOTHIC und ROCK, präsentiert von unserem hochkarätigen DJ-Line-Up bestehend aus:


      SVEN FRIEDRICH (SOLAR FAKE)
      DANIEL GRAVES (AESTHETIC PERFECTION)
      DER SCHULZ (UNZUCHT) + MSTH (ELECTRONICDANCEART)


      Neben dem Theater ist bei schönem Wetter auch der Beachclub "KM 689" wieder mit von der Partie, der in den Abendstunden entspannte Strandatmosphäre abseits der Tanzfläche bietet. Wie gewohnt habt ihr während der Party auch die Möglichkeit schon euer Wochenendbändchen für das Festival abzuholen.


      Einlass & Beginn: 22:00 Uhr
      Vorverkauf: 6,00 € zzgl. VVK.-Gebühren
      Abendkasse: erhöhter Preis


      Tickets für die offizielle Amphi Pre-Party 2018 sind ab sofort im Amphi Shop unter amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin erhaltet ihr Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch sowie als PRINT@HOME.


      Weitere Infos unter: amphi-festival.de.


      Viele Grüße
      Euer Amphi Festival Team
    • Neu

      ASP ALS ZWEITER HEADLINER + VIELE WEITERE BANDS BESTÄTIGT!





      Liebe Amphi Fans,

      während der Herbst sein graues Kleid über das Land legt und der Wind die Blätter von den Bäumen fegt, wächst mit jedem Tag die Sehnsucht auf ein neuerliches Sommer-Open-Air-Feuerwerk beim Amphi Festival in Köln am Rhein. Musikalisch haben wir in den letzten Wochen schon kräftig vorgelegt. Hier knüpfen wir heute nahtlos an mit weiteren acht Highlights inklusive des zweiten Headliners, die das dunkle Herz höher schlagen lassen! Bühne frei für:

      ASP
      MONO INC. + AGONOIZE
      [:SITD:] + ASSEMBLAGE 23
      SHE PAST AWAY + MAD SIN
      CORDE OBLIQUE


      Ein bisschen fühlt es sich für uns so an, als würde ein verlorener Sohn nach vielen Jahren heimkehren. ASP ist zurück auf dem Amphi Festival und wird damit erstmals seit 2010 auf der Tanzbrunnenbühne auftreten. Fraglos hat er eine Menge von seinen Reisen zu erzählen: spannende Geschichten verpackt in zutiefst mitreißenden Gothic-Novel-Rock und einer beeindruckenden Show! Freut euch auf ASP als zweiten Headliner des Amphi 2018.



      Die Hamburger Rocker MONO INC. schicken sich dieser Tage an mit "Symphonies of Pain" auf ihr bisheriges Schaffen zurückzublicken. Das am 24.11. erscheinende Best-Of- & Rarities-Album ist zugleich der perfekte Anlass um beim kommenden Amphi Festival mit einer energiegeladenen Werkschau zu gastieren.

      AGONOIZE gehören zu jener Kategorie Bands, deren brachiale Electrobeats und explizite Texte buchstäblich in Fleisch und Blut übergehen. "There will be blood on the floor", warnen die Berliner Aggrotech-Stars vorsorglich. Denn wo AGONOIZE die Klinge ansetzen, steht es ihren Fans alsbald ins Gesicht geschrieben. "Splatterdisco knallhart" - fährt der Sound durch Mark und Bein, während der Lebenssaft pulsierend durch die Adern peitscht!

      Einen modernen Elektro-Klassiker kredenzen wir euch in Gestalt von [:SITD:]. 15 Jahre ist es inzwischen her, als sich die Formation um Carsten Jacek und Tom Leszenski mit der legendären "Snuff E.P." sowie dem später folgenden Album "Stronghold" auf den Tanzflächen der Nation unsterblich machten. Hits wie "Snuff Machinery", "Laughingstock", "Richtfest" oder "Kreuz:Gang" pflastern ihren Weg. Unvergessen bleibt auch ihr Auftritt beim Sturm-Amphi 2015, als sie, vom Winde verweht, schon am frühen Sonntagmorgen in der Arena die Massen begeisterten!


      Mit ASSEMBLAGE 23 präsentieren wir euch ein weiteres Electropop-Juwel auf der Amphi Bühne. In Europa vergleichsweise selten zu Gast, feiert der in Seattle lebende Tom Shear 2018 bereits sein zwanzigjähriges Jubiläum. Hier setzen wir natürlich gerne an und freuen uns auf von Meisterhand komponierte, tanzbare Elektrohymnen.

      Eine weitere höchst faszinierende Erscheinung sind SHE PAST AWAY. Längst ist es Volkan Caner und Doruk Öztürkan erfolgreich gelungen ihren Exotenfaktor als türkischstämmige Darkwave/Postpunk-Formation in ein handfestes Alleinstellungsmerkmal mit Kultfaktor und extremer Sogkraft umzumünzen. Derzeit ist das Duo gefragter denn je und beweist eindrucksvoll, dass Musik die einzige Sprache ist, die Menschen über Worte und Kulturen hinweg miteinander zu verbinden vermag. Gerade in unseren unsteten Zeiten setzen die Türken damit ein wertvolles, starkes Zeichen!

      Voll Karacho eins aufs Mett verpasst euch die Psychobilly-Legende MAD SIN. Die Truppe um Frontmann "Köfte" ist ein waschechtes Berliner Original und mit hunderten absolvierten Shows in Europa, Amerika und Japan noch ein echter Exportschlager dazu. Aktuell feiern MAD SIN 30-jähriges Bestehen. Auch ein neues Album steht bereits in den Startlöchern. Höchste Zeit für eine Runde "Shake, Rattle & Roll" im Schleudergang für alle, die es laut und deftig mögen!

      Eine virtuose Verschmelzung aus mediterraner Folklore und kunstvoller Poesie erwartet euch bei CORDE OBLIQUE. Das aus Neapel stammende Ensemble, angeführt von Gitarrist und Komponist Riccardo Prencipe, begeistert mit einer besonderen Magie, die einen mit Haut und Haaren eintauchen lässt! Eskapismus in seiner schönsten wie emotionalsten Form!



      Mehr Festivalinfos findet ihr wie immer unter www.amphi-festival.de oder www.facebook.com/amphifestival .

      Original Amphi Festival Wochenendtickets sind exklusiv im Amphi Shop unter www.amphi-shop.de erhältlich! Weiterhin sind Tickets bei allen CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, bei www.eventim.de, www.oeticket.com, www.ticketcorner.ch, sowie als PRINT@HOME erhältlich.

      Viele Grüße

      Euer Amphi Festival Team